Thema: Presse

Protest für Erhalt der "Hamburger Morgenpost"

21.01.2020 19:02 Uhr

Dutzende Beschäftigte der "Hamburger Morgenpost" haben am Dienstag gegen die Verkaufspläne der DuMont Mediengruppe protestiert. Mehr als 50 Angestellten droht die Entlassung. mehr

ZAPP

Spitze Berichte gegen neues SPD-Spitzen-Duo

04.12.2019 17:00 Uhr
ZAPP

Seit das neue SPD-Führungs-Duo Esken/Borjans gewählt ist, überbieten sich die Medien in Untergangsszenarien. Ein schon lange andauernder Trend, den nicht alle mitmachen wollen. mehr

ZAPP

"Novaya Gazeta" - Arbeiten unter ständiger Bedrohung

20.11.2019 14:00 Uhr
ZAPP

Die Tageszeitung "Novaya Gazeta" berichtet kritisch - eine Ausnahme in Russland. Die Journalisten zahlen dafür einen hohen Preis. Sechs Kollegen wurden bereits umgebracht. mehr

Audios & Videos

06:08
ZAPP
03:43
Hamburg Journal

"Hinz und Kunzt" lehnt Wohnungsangebote von HRP ab

10.01.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
04:40
ZAPP
32:48
ZAPP
06:11
ZAPP
05:57
ZAPP
02:24
Nordmagazin

Landespresseball: So lief der Abend in Rostock

17.11.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
29:53
ZAPP

AKK, Meinungsfreiheit und Relotius

30.10.2019 23:20 Uhr
ZAPP
03:59
Hamburg Journal

Kleine Zeitung, großes Jubiläum: 70 Jahre "Mopo"

15.09.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
05:29
ZAPP
05:56
ZAPP
06:34
ZAPP
05:48
ZAPP
04:37
Weltbilder

Myanmar: Kritische Reporter im Gefängnis

30.04.2019 23:30 Uhr
Weltbilder
05:37
Weltbilder

Europa: Journalisten unter Druck

30.04.2019 23:30 Uhr
Weltbilder
05:33
Weltbilder
04:51
Weltbilder
06:20
ZAPP
ZAPP

Fragen und Antworten an die Axel Springer SE

06.11.2019 18:30 Uhr
ZAPP

Ein Interview zur Entwicklung bei Axel Springer lehnt der Konzern ab, bevor der Einstieg des Investors KKR perfekt ist. ZAPP dokumentiert die schriftlichen Fragen und Antworten. mehr

ZAPP

Springer: Wohin steuert der Medienkonzern?

06.11.2019 18:30 Uhr
ZAPP

Nach dem Einstieg des Großinvestors KKR ist die Frage, mit welcher Strategie der Springer-Konzern in die Zukunft geht? Und vor allem: Welche Rolle spielt der Journalismus? mehr

Kommentar: Bedauerliches Zeitungssterben

05.10.2019 08:40 Uhr

Das Medienhaus Springer stellt die werktägliche Hamburg-Ausgabe der "Welt" ein. Das ist nur ein weiterer Teil eines bedauerlichen Zeitungssterbens in Hamburg, meint Andreas Gaertner. mehr

ZAPP

Verblühte Presselandschaften in Ostdeutschland

02.10.2019 17:44 Uhr
ZAPP

Hunderttausende demonstrierten in der DDR für Reise-, Meinungs- und Pressefreiheit. Die Wiedervereinigung kam, die hiesige Presselandschaft blühte auf - bis die Westverlage kamen. mehr

ZAPP

"Katapult": Große Töne, viel dahinter

02.10.2019 16:58 Uhr
ZAPP

Alle haben gesagt: "Das geht nicht!" Doch dann hat Benjamin Fredrich es einfach gemacht und "Katapult" herausgebracht. Der erstaunliche Erfolgskurs eines Printmagazins aus Greifswald. mehr

ZAPP

"Flensburger Tageblatt"-Mitarbeiter wehrt sich erfolgreich gegen Verlag

27.09.2019 16:10 Uhr
ZAPP

Das "Flensburger Tageblatt" versetzte drei Redakteure gegen deren Willen und sehr plötzlich. Lokalchef Jolly zog dagegen vor Gericht - und bekam recht. mehr

ZAPP

Stralsund: Merkels Antwort auf Rechtsaußen

21.08.2019 22:00 Uhr
ZAPP

Bundeskanzlerin Merkel konterte neulich bei einer Fragerunde überzeugend die Vorwürfe eines AfD-Politikers. Eine Kommunikationsstrategie, die Experten loben. mehr

ZAPP

"Tagesthemen"-Kommentare: Meinungen mit Folgen

21.08.2019 20:05 Uhr
ZAPP

Der Kommentar ist das Format, in dem ein Journalist seine persönliche Meinung wiedergeben soll - das versteht offenbar nicht jeder Zuschauer. Im Netz gibt es oft offenen Hass und Drohungen. mehr

ZAPP

Ostwalz: Jungjournalist auf Redaktionstour

21.08.2019 16:00 Uhr
ZAPP

Was bewegt die Menschen in Ostdeutschland? Paul Hildebrandt aus Niedersachsen wollte es wissen, reiste dafür sieben Wochen durch den Osten - eine Aussage prägte sich bei ihm ein. mehr