Sendedatum: 30.11.2011 21:05 Uhr  | Archiv

Friesisch für alle: Frasch Scheew

Deutsch:

Wenn aus einem Friesisch-Kurs ein regelmäßiges Treffen zum Friesisch-Sprechen wird, dann nennt man das "Frasch Scheew", also einen friesischen Stammtisch. So geschehen in Risum-Lindholm.

Flagge Nordfriesland © Redaktion NDR 1 Welle Nord
AUDIO: Friesisch für alle: Frasch Scheew (3 Min)

Mooring:

Frasch Scheew

Wan da, wat en frasch kurs mååget hääwe, uk wiiderhane åltids wider tuhuupekame am frasch tu snååken, dan nåmt hum dåt en "Frasch Scheew". Önj Risem-Lunham jeft et sü ån.

Fering:

Fresk Boosel

Wan dön lidj, wat en frasch kurs maaget haa, uk leederhen leewen weder tupkem am frasch tu snaakin, do neemt ham det en "Frasch Scheew". Uun Risem-Lunham jaft at so een.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Moin! Schleswig-Holstein – Von Binnenland und Waterkant | 30.11.2011 | 21:05 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/norddeutsche_sprache/friesisch/friesisch889.html