Stand: 30.09.2009 20:05 Uhr  | Archiv

Friesenverein startet durch

Deutsch:

Der Friesenverein in Langenhorn möchte mit einem Tag der offenen Tür mehr Menschen für seine Arbeit interessieren. Rund ums Dorfarchiv kam bei Kaffee und Kuchen gute Stimmung auf. Ein Bericht von Karin Haug.

Fering:

Fresk Ferian namt nei faard ap

De fresk ferian faan a Hoorne hee letst sin dören eebenmaaget, am arken, wat intresiaret as, tu wisin, wat'r so maaget. Trinjam't taareps-archiv wurd at bi kofe an kuuken en böös neten eftermade.

Frasch:

Frasche feriin namt nai fåård ap

Di frasche feriin foon e Hoorne heet leest sin dööre äämmååget, am arken, wat intresiirt as, tu wisen, wat’r sü mååget. Trinam’t toorps-archiv wörd et bai kafe än kååge en fåli naten eeftermadi.

Audio

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Moin! Schleswig-Holstein – Von Binnenland und Waterkant | 30.09.2009 | 20:05 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/norddeutsche_sprache/friesisch/friesisch648.html