Hamburg Jazz Open 2020: Exit Universe

Stand: 02.05.2021 18:14 Uhr

Aufgrund der Corona-Pandemie fand das Hamburg Jazz Open 2020 nicht im Hamburger Park Planten un Blomen statt, sondern in der Halle 424.

Am zweiten Festivalabend, dem 6. September 2020, gab das Duo "Exit Universe" mit der Sängerin und Pianistin Susana Sawoff und dem Percussionisten Raphael Meinhart den Abschluss des Festivals.

Beide sind gebürtige Österreicher, leben aber seit Jahren in Deutschland. Susana Sawoff ist Wahl-Hamburgerin und Raphael Meinhart lebt überwiegend in Berlin. Ihre Musik - eine reiche Mischung aus vielen verschiedenen musikalischen Genres wie Jazz, Pop, Indie oder Neo-Klassik - lebt von der unglaublichen Chemie, die zwischen ihnen herrscht.

Mehr Jazz

Weitere Informationen
Omar Sosa blickt lachend in die Kamera. © Omar Sosa

Jazz auf NDR Kultur

"Play Jazz!" und "Round Midnight" geben fundierte Einblicke in die aktuelle Jazzszene und in die Geschichte des Jazz. mehr

Das Duo Exit Universe. © Hanna Fasching Foto: Hanna Fasching
54 Min

Jazz Konzert: Exit Universe

Das Duo "Exit Universe" mit Susana Sawoff und Raphael Meinhart spielte bei den Hamburg Jazz Open 2020 in der Halle 424. 54 Min

Kurt Elling und Dianne Reeves singen auf einer Bühne © Sputnik / dpa Foto: Alexander Galperin

Der International Jazz Day in Norddeutschland

Der 10. International Jazz Day wird in mehr als 190 Ländern gefeiert. Ein Überblick über die Aktionen in Norddeutschland. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR Kultur | Play Jazz! | 30.04.2021 | 22:35 Uhr

Mehr Kultur

Caren Miosga © Georg Wendt/dpa Foto: Georg Wendt

Grimme-Preis 2021: Moderatorin Caren Miosga ausgezeichnet

Preise erhalten zudem die Reihe "Afghanistan. Das verwundete Land" und die Doku "Vernichtet - eine Familiengeschichte aus dem Holocaust". mehr