Thema: Spielfilm

Bert Trautmann (David Kross) ist ein Fußball-Talent - Szene aus dem Spielfilm "Trautmann" von Marcus H. Rosenmüller © Square One Entertainment

David Kross als Fußballer Bert Trautmann

Das Sport-Drama "Trautmann" ist eine Hommage an den nach Kriegsende in England spielenden deutschen Torwart Bert Trautmann. Der Film feiert den Fußball und die Völkerverständigung. mehr

Festivaldirektor Dieter Kosslick bei der Vorstellung des Programms der 69. Berlinale. © dpa Foto: Jörg Carstensen

Berlinale: Die Ära Kosslick ist zu Ende

Mit stehenden Ovationen wurde Dieter Kosslick im Berlinale-Palast verabschiedet. Katja Nicodemus über die Ära Kosslick und die Zukunft des Festivals. mehr

Clint Eastwood als Earl Stone in "The Mule" von Clint Eastwood ©  2018 Warner Bros. Entertainment Inc., Imperative Entertainment, LLC, and BRON Creative USA,

"The Mule": Clint Eastwood als Drogenkurier

"The Mule" von und mit Clint Eastwood erzählt die wahre Geschichte eines alten Mannes, der als Drogenkurier arbeitet. Ein Film mit liebenswerten Details, aber fragwürdiger Moral. mehr

Bildband: "Catherine Deneuve - Film für Film" © Schirmer/Mosel

Catherine Deneuve - In Frankreich eine Göttin

Im Oktober wurde Frankreichs Filmikone Catherine Deneuve 75 Jahre alt. Das wird natürlich gefeiert - unter anderem mit einem Bildband: "Catherine Deneuve - Film für Film". mehr

Szene aus dem Film "Roma" von Regisseur Alfonso Cuarón © Netflix Foto: Carlos Somonte

Preisgekröntes Netflix-Drama

Eine Mischung aus Gesellschaftskritik und Mitgefühl macht Alfonso Cuaróns warmherzigen Kinofilm "Roma" zu einer ebenso klugen wie bewegenden und zärtlichen Liebeserklärung. mehr

Claire Foy als Lisbeth Salander und Regisseur Fede Alvarez beim vereisten Dreh auf der Hamburger Kattwykbrücke über der Süderelbe zum Thriller "Verschwörung" © 2018 Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH

Thriller "Verschörung": Der Dreh in Hamburg war eisig

Fede Alvarez hat den Thriller "Verschwörung" in Deutschland verfilmt - mit einer Action-Szene auf der Hamburger Kattwykbrücke. Er erzählt vom unvergesslich eisigen Dreh am Hafen. mehr

Preisverleihung bei den Nordischen Filmtagen in Lübeck. © NDR Foto: Thorsten Philipps

Nordische Filmtage: NDR Preis für "Gegen den Strom"

Überraschung bei den Nordischen Filmtagen in Lübeck: Der isländische Spielfilm "Gegen den Strom" gewann bei der Filmpreis-Gala gleich vier von neun Preisen, darunter auch den NDR Filmpreis. mehr

Porträt des Schriftstellers Hans Fallada © picture-alliance / akg-images Foto: akg-images

Hans Fallada - Der unbeugsame Autor

Seine Werke wie "Kleiner Mann - was nun?" erleben seit Jahren eine unerwartete Renaissance. Doch wer war der unbeugsame Schriftsteller aus Vorpommern, der 1893 geboren wurde? mehr

Eine junge Frau lehnt sich an den Rücken eines jungen Mannes - Filmszene: "Transit" von Christian Petzold © Schramm Film/ Marco Krüger

"Transit": Flüchtlingsdrama zwischen den Zeiten

Christian Petzolds "Transit" mit Franz Rogowski ist sowohl NS-Drama als auch Liebesgeschichte. Er verbindet eine politische Aussage mit der allergrößten poetischen Freiheit. mehr

Szene aus dem Film "Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer" © Warner

Familienfilm nach einem Buch von Michael Ende

"Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer" ist eine der teuersten Produktionen der deutschen Filmgeschichte. Dabei herausgekommen ist ein opulentes Märchen für Kinder und Erwachsene. mehr

Bildband "The Pedro Almodóvar Archives" © Taschen Verlag

Pedro Almodóvars schrille Filmwelt

Bunt, subversiv, experimentierfreudig - so ist die Filmwelt des spanischen Regisseurs Pedro Almodóvars. Ein Bildband gewährt beeindruckende Einblicke in das Werk des Filmemachers. mehr

Soul-Sänger Stevie Wonder, live 2006 © dpa - Bildfunk

Stevie Wonder - "Sir Duke"

1977 bringt Stevie Wonder "Sir Duke" heraus - eine Hommage an den 1974 verstorbenen Jazz-Musiker Duke Ellington. Der Song wird Stevie Wonders bis dahin größter Hit. mehr