Thema: Jugendbücher

Paten helfen bei Lesekompetenz-Verbesserung

25.04.2019 17:28 Uhr

Zur Verbesserung der Lesekompetenz der Schüler, springen oft Ehrenamtliche als Lesepaten ein, um die Defizite der Kinder aufzufangen. Ein Besuch bei einer Mentorenstunde. mehr

Was Kinder über das Lesen denken

25.04.2019 16:56 Uhr

Viele Kinder können in Deutschland nach der Grundschule nicht richtig lesen. Was kann man dagegen tun? Ein Gespräch mit Schülerinnen und Schülern, die viel und gern lesen. mehr

Wie britische Schulen die Lesefähigkeit fördern

24.04.2019 15:40 Uhr

In Großbritannien fördern Schulen das Lesen der Schüler seit ein paar Jahren mit Leseclubs und Quizfragen zu den Büchern. Resultat: eine deutliche Verbesserung der Lesefähigkeit. mehr

Pro und Kontra: Lesepflicht für den Nachwuchs

23.04.2019 16:28 Uhr

Muss man Kinder zum Lesen "zwingen", um ihre Lesekompetenz zu fördern? Lesen Sie das "Pro und Kontra" von NDR Info und NDR Kultur - und schreiben Sie uns Ihre Meinung! mehr

Jedes fünfte Kind kann nicht richtig lesen

22.04.2019 10:00 Uhr

Fast 20 Prozent der Viertklässler können nicht richtig lesen. Experten erklären, warum Grundschulen in Deutschland Nachholbedarf in der Leseförderung haben. mehr

Schwerpunkt: Müssen wir Kinder zum Lesen zwingen?

22.04.2019 10:00 Uhr

Fast 20 Prozent der Kinder in Deutschland können nicht richtig lesen. Woran liegt das? Was kann man dagegen tun? Mit diesen Fragen beschäftigen sich die NDR Kulturredaktionen in dieser Woche. mehr

Jugendbücher: Drei Lese-Tipps zu Ostern

18.04.2019 14:55 Uhr

Spannende Geschichten über die Jagd nach einem Mörder und ein kitschfreier Roman übers Erwachsenwerden: Wir stellen Jugendbücher für Fans von Krimis und authentischen Geschichten vor. mehr

James Krüss, der Erzähler von Helgoland

12.04.2019 13:49 Uhr

Der Geschichtenerzähler James Krüss war einer der erfolgreichsten deutschen Kinderbuchautoren der Nachkriegszeit. Geboren wurde er am 31. Mai 1926 auf der Nordseeinsel Helgoland. mehr

Gute Jugendbücher über Mystery, Krimi und Liebe

10.04.2019 16:11 Uhr

Eine Liebe, die bei Kummer hilft, ein mysteriöser Mord und eine Patientin, die aus dem Koma erwacht: Drei Jugendbücher bieten Lesestoff für Fans von Dystopien und von Agatha Christie. mehr

Mikado-Podcast: Eine Klasse forscht im Weltraum

05.04.2019 15:52 Uhr

"SRS Impala - per Hyperjump durchs Sonnensystem" heißt die erste Folge des neuen Hörspiel-Podcasts für Kinder. Ab dem 7. April erforscht die Klasse Delta X den Weltraum auf NDR Info. mehr

Kinderbuchtag: Was zeichnet ein gutes Buch aus?

01.04.2019 14:00 Uhr

Klaus Humann brachte dem Carlsen Verlag die "Harry Potter"-Reihe, beim Fischer Verlag lehnte er "Der Goldene Kompass" ab. Der Verleger erklärt, was ein Buch braucht, um gut zu sein. mehr

Hamburgische Bürgerschaft produziert Kinder-Hörspiel

29.03.2019 12:15 Uhr

Seit zehn Jahren lösen die Alster-Detektive Fälle in ihrer Heimatstadt Hamburg. Dabei bekommen sie Hilfe von einem Politiker. Zum Jubiläum erscheint nun eine neue Folge. mehr