Regisseur Sergej Eisenstein (mitte) am Filmset von "Alexander Nevsky" mit Rittern, Pferden und Komparsen © imago images/Sovfoto \ UIG

125. Geburtstag von Sergei Eisenstein: Vom Theater zum Film

Sendung: Klassikboulevard | 23.01.2023 | 10:25 Uhr | von Silke Hennig
4 Min | Verfügbar bis 23.01.2025

Der legendäre Filmregisseur Sergei-Eisenstein war als junger Mann vom Theater fasziniert, arbeitete als Bühnenbildner und besuchte Regiekurse - eine gute Ausbildung für seine späteren filmischen Meisterwerke. Am 23. Januar 2023 vor 125 Jahren wurde er geboren.

Der Musiker Michel Jackson (r.) und sein Neffe Jafaar Jackson © AP/dpa +++ dpa-Bildfunk

Film-News: Neffe von Michael Jackson soll King of Pop spielen

Antoine Fuqua hat die Besetzung für sein Drama über Michael Jackson bekannt gegeben. Aktuelle Neuigkeiten aus der Welt des Films. mehr