Thema: Wildtiere

Wildschwein-Abschussquote auf Rekordniveau

16.02.2018 18:06 Uhr

Die Jäger in Niedersachsen haben so viele Tiere geschossen wie seit Jahren nicht. Das zeigt der aktuelle Jagdbericht. Vor allem Wildschweine und Nutrias wurden erlegt. mehr

Sammeln Jevers Krähen bald Zigarettenkippen?

09.02.2018 14:48 Uhr

Alle Versuche, die Krähen aus Jever zu vergraulen, sind bisher gescheitert. Eine Idee aus Holland könnte einen neuen Ansatz bieten: Jevers Krähen sollen bald Zigarettenkippen sammeln. mehr

Niedersachsen: Der Wolf - der GroKo-Verlierer?

08.02.2018 16:30 Uhr

Der Koalitionsvertrag der geplanten Berliner GroKo sieht eine "notwendige Bestandsreduktion" des Wolfes vor. Außerdem die Tötung des Tieres, sollte es Menschen gefährlich werden. mehr

Audios & Videos

44:20
45 Min

Wildschweine außer Kontrolle

19.02.2018 22:00 Uhr
45 Min
03:25
Schleswig-Holstein Magazin

Biologie-Unterricht mit der Wildkamera

19.02.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:00
Schleswig-Holstein Magazin

Schreckschüsse gegen Saatkrähen

16.02.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
43:26
Expeditionen ins Tierreich

Die Lauenburgischen Seen

14.02.2018 20:15 Uhr
Expeditionen ins Tierreich
01:53
Nordmagazin

Der erste Storch kündigt den Frühling an

14.02.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:06
Nordmagazin

Anklam: Streit um geplantes Vogelschutzprojekt

14.02.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
01:30
NDR//Aktuell

Erster Storch zurück

14.02.2018 16:00 Uhr
NDR//Aktuell
28:36
NDR Fernsehen

Die Robbenwächter von Helgoland

13.02.2018 18:15 Uhr
NDR Fernsehen

Robbe aus der Bramau wieder aufgetaucht

07.02.2018 16:03 Uhr

Sie ist wieder da - und ist offenbar ihr großes Problem losgeworden: Die Kegelrobbe aus der Bramau hat sich bei Föhrden-Barl (Kreis Segeberg) ohne Ring um den Bauch wieder sehen lassen. mehr

Kehrtwende: Lufthansa sponsert Kranichschutz

07.02.2018 07:30 Uhr

Im Herbst kündigte die Lufthansa an, sich nicht länger für den Kranichschutz in Mecklenburg-Vorpommern engagieren zu wollen. Nun die Kehrtwende: Noch im Februar könnte ein neuer Vertrag zustande kommen. mehr

Kegelrobbe in der Bramau bei Wrist gesichtet

05.02.2018 08:00 Uhr

Eine Robbe ist am Wochenende in der Bramau bei Wrist unterwegs gewesen. Eine Spaziergängerin hat das Raubtier entdeckt. Das Tier hat sich offenbar in einer Art Plastikring verfangen. mehr

Robbentod-Folgen drastischer als gedacht

05.02.2018 07:39 Uhr

Der ungeklärte Tod von 23 Kegelrobben im Greifswalder Bodden hat den Bestand der Tiere dort halbiert. Die Population könne sich nur durch Zuwanderung erholen, so Experten. mehr

Die ersten Kegelrobben-Waisen zurück im Meer

01.02.2018 16:28 Uhr

In diesem Jahr hat die Seehund-Auffangstation in Friedrichskoog 20 Kegelrobben-Waisen aufgenommen. Die ersten durften nun wieder zu ihren Artgenossen - kaum war die Box auf, waren sie weg. mehr

Die Störche sind zurück - jetzt schon

31.01.2018 10:44 Uhr

Warmer Winter, günstiges Flugwetter: So manches Storchenpaar ist bereits zurück im heimischen Nest in Niedersachsen. Das ist deutlich früher als sonst, wie der NABU mitteilte. mehr

Wolfsmanagement: Lies setzt auf Technik

31.01.2018 07:29 Uhr

Umweltminister Lies (SPD) will "deutlich mehr" Wölfe in Niedersachsen mit Sendern ausstatten lassen. Wolfsberater beklagen "Zeitverschwendung" - sie hatten dies schon länger gefordert. mehr

Naturschützer legen Teiche für Amphibien an

30.01.2018 18:00 Uhr

Die Bestände der Frösche, Molche und Kröten im Kreis Nordfriesland nehmen ab. Die Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein und der Kreis wollen den Amphibien mit einer Initiative helfen. mehr

Luchs jagt Hund, Frau vertreibt Luchs

30.01.2018 17:41 Uhr

Weil er offenbar um seine Beute fürchtete, hat im Landkreis Göttingen ein Luchs einen Hund angegriffen. Die Besitzerin des Hundes konnte den Luchs vertreiben. mehr