Thema: Bundesrepublik Deutschland

"Sicherheitsrisiko" - deutsch-deutsche Städtepartnerschaften

03.10.2006 09:00 Uhr

Nach 1986 werden zahlreiche Städtepartnerschaften zwischen der BRD und der DDR gegründet. Auch die Bürger aus Schwerin, Rostock und Neustadt-Glewe knüpfen West-Kontakte. mehr

Schleswig-Holstein Magazin

Zeitreise: Die "Berliner Meilensteine"

Schleswig-Holstein Magazin

Mehr als zwei Dutzend der "Berliner Meilensteine" stehen in ganz Schleswig-Holstein. Zur Zeit des geteilten Deutschlands galten sie als Zeichen der Solidarität mit Berlin. mehr

Schleswig-Holstein Magazin

Zeitreise: 55 Jahre Lufttransportgeschwader 63

Schleswig-Holstein Magazin

Rund um den Globus war es schon im Einsatz: das Lufttransportgeschwader 63. 55 Jahre Geschichte hat es inzwischen hinter sich und ist auch heute noch für humanitäre Flüge im Einsatz. mehr

Erinnerungen an Willy Brandt

Widerstandskämpfer, Kanzler, Nobelpreisträger: Willy Brandt war einer der größten deutschen Politiker. 1992 starb der Sozialdemokrat. Rückblick auf ein bewegtes Leben. mehr

"Estonia"-Unglück: "Das war wie im Film"

Ein tosender Sturm, meterhohe Wellen: Georg Sörnsen aus Süderbraup war als Passagier vor 20 Jahren beim "Estonia"-Unglück dabei und berichtet noch einmal über den Untergang der Fähre. mehr

Gerd Schneider: "Wir haben Wiedervereinigung gemacht"

NDR 1 Welle Nord und Radio Mecklenburg-Vorpommern sendeten 1990 das erste deutsch-deutsche Radioprogramm. Gerd Schneider war damals verantwortlich und erinnert sich. mehr

Gorleben - Der Aufstand der Bauern

Der Widerstand der ortsansässigen Landwirte in Gorleben hat sich in den vergangenen Jahrzehnten zu einem langlebigen Protest gegen die Atompolitik entwickelt. mehr