Thema: Transparenz

Mathias Döpfner © picture alliance / dpa Foto: Bernd von Jutrczenka

Mathias Döpfner und der BDZV: Geht die Rechnung auf?

Aus den Reihen des BDZV-Präsidiums kommt nach der Entscheidung, die Arbeit mit Mathias Döpfner als Vorsitzenden fortzusetzen, vor allem Schweigen. Ist jetzt alle Kritik vergessen? mehr

ZAPP Autor Johannes Koch © NDR

Mord in den Medien: Gehen Reporter zu weit?

Nach einem Dreifachmord herrscht in Bispingen Angst vor Medien. Eine Recherche zeigt, wie die Berichterstattung über den Fall die Menschen im Ort traumatisiert hat. mehr

Eckart von Hirschhausen © NDR

Medien und Klima: Versagt?!

Der Klimawandel ist das Top-Thema unserer Zeit. Immer mehr Medien kümmern sich darum, doch prominente Stimmen mahnen: Es reicht nicht. mehr

Audios & Videos

Investigativjournalistin Juliane Löffler © NDR

Der Fall Julian Reichelt

Juliane Löfflers Recherche trug maßgeblich dazu bei, dass "Bild"-Chef Julian Reichelt gehen musste. Mit ZAPP hat sie darüber gesprochen. mehr

Tennisspielerin Naomi Osaka bei den US Open 2019 © picture alliance / abaca | Dubreuil Corinne/ABACA

Profitennis in den Medien: Was wir von Naomi Osaka lernen können

Die Tennisspielerin Naomi Osaka wurde für ihren Medienboykott stark kritisiert. Doch ihr Anliegen sollte Gehör finden, meint Fritz Lüders. mehr

Reichelt/BILD

Compliance-Verfahren um Reichelt - was ist los bei "Bild"?

Es geht um mögliches Fehlverhalten gegenüber Frauen, Machtmissbrauch, Ausnutzen von Abhängigkeiten. mehr

Jochen Breyer im Interview mit Dietmar Hopp © ZDF

Zu große Nähe? Das ZDF, Jochen Breyer und die TSG Hoffenheim

Sind das ZDF und sein Moderator Jochen Breyer zu gefällig geworden, wenn es um den Bundesligisten und dessen Mäzen geht? mehr

Im Gericht in Koblenz gibt es für die Presse nur wenige Plätze © NDR

Folterprozess: Wie ein Gericht Berichterstattung erschwert

Das Verfahren gegen mutmaßliche Folterer in Koblenz könnte weltweit Signalwirkung haben. Doch das Gericht schränkt Berichterstatter ein. mehr

Nachhaltigkeit - Elektroauto beim ZDF © NDR

Klimaschutz im TV: Von Mehrwegbechern bis Bienenstock

Über "Fridays for Future" oder Klimaschutz wird viel berichtet. Wie aber halten es die Medien selbst mit dem Engagement in puncto Nachhaltigkeit? ZAPP hat nachgefragt. mehr

Rostocker Stadtteil Groß Klein © NDR Foto: Screenshot

"Hartz und herzlich": RTL ZWEI und ein Stadtteil in Rostock

Voyeurismus oder Aufmerksamkeit, hinschauen, wo andere wegschauen oder mediale Inszenierung der "Unterschicht"? Bei der Doku-Soap "Hartz und herzlich" scheiden sich die Geister. mehr

Journalisten und Kameraleute vor dem Oberlandesgericht Frankfurt am Main. © NDR

Prozess um Lübcke-Mord: Journalisten stehen Schlange

Der Prozess gegen den mutmaßlichen Mörder des Kasseler Regierungspräsidenten Lübcke hat begonnen. Doch wegen der Corona-Vorgaben können nur 19 Journalisten in den Saal. mehr

Der Journalist Claas Relotius bei einer Preisverleihung. © picture alliance/Eventpress Golejewski Foto: Eventpress Golejewski

Bilanz: Ein Jahr Relotius

Nach einem Jahr Krise und Aufarbeitung sollen beim "Spiegel" nun neue Standards gelten. Und auch andere Medienhäuser und Verlage haben Änderungen auf den Weg gebracht. mehr