Thema: Transparenz

Die Sportmoderatoren René Kindermann und Torsten Püschel haben den Ski World Cup in Dresden 2018 organisiert. Auf der Website stehen Sie mit einem Foto und Kontaktdaten. © Skiweltcup-Dresden Foto: Screenshot

MDR-Sportmoderatoren organisieren Sport-Event

Zwei Sportmoderatoren organisieren eine Station des Ski-Weltcups - klingt erst mal gut, ist aber problematisch. Dürfen sie dann noch Wintersport moderieren? Die Meinungen gehen auseinander. mehr

Ombudsseite der Braunschweiger Zeitung

Ombudsrat: Ansprechpartner für Leserkritik

Thomas Roth und Joachim Hempel kämpfen für die Glaubwürdigkeit des Journalismus. Als Ombudsrat der "Braunschweiger Zeitung" gehen sie täglich Beschwerden ihrer Leser nach. mehr

Marco Schreyl moderiert die FIFA Awards. © FIFA

Die Nebenjobs von ARD & ZDF-Sportmoderatoren

Sportmoderatoren von ARD & ZDF arbeiten oft auch für Verbände und Vereine - oder bieten sich als Werbepartner an. Ein Widerspruch zu ihrer Journalisten-Tätigkeit? mehr

Das Funkhaus des Deutschlandradios © imago/Caro

Operation Transparenz: Ansprüche an ARD und ZDF

Debatten um Moderatorenhonorare, teure Rechtepakte im Sport: die Kritik an ARD und ZDF reißt nicht ab. Die Intendanten der tagen in derzeit Berlin, doch haben sie eine Lösung? mehr

Blumen liegen am 23.07.2016 vor dem Eingang des Olympia-Einkaufszentrums in München. ©  dpa - Bildfunk Foto: Karl-Josef Hildenbrand

Dilemma: Wie berichten Journalisten vom Terror?

Was ist der richtige Umgang für Medien mit Ereignissen wie dem Amoklauf von München? ZAPP hat in verschiedenen Redaktionen nachgefragt. Aber eine Standardantwort gibt es nicht. mehr

Ein Fernseher mit europäischer, ukrainischer und russischer Flagge. © fotolia.com Foto: Shutter81, DR

ZAPP Studie: Vertrauen in Medien ist gesunken

Ein Großteil der deutschen Mediennutzer vertraut der Berichterstattung über den Ukraine-Konflikt wenig bis gar nicht: Eine repräsentative Umfrage ergibt alarmierende Zahlen. mehr

Ein Redner auf einer Bühne © picture-alliance/dpa Foto: Roland Weihrauch

Aufregung – Fernsehmoderatoren diskutieren über Nebenverdienste

Die Nebenverdienste der ARD und ZDF Moderatoren bestimmen die Schlagzeilen. Aufgedeckt von Zapp. Innerhalb der Fernsehsender wird jetzt diskutiert, wie man weiter mit dem Thema umgeht. mehr

Julian Reichelt bei BILD TV © BILD TV

Reichelt in Rage – ZAPP gucken hilft

Das Medienmagazin ZAPP hat eine Anfrage an BILD geschickt, über die sich Chefredakteur Julian Reichelt bei BILD TV aufregt, noch bevor der Film von ZAPP überhaupt veröffentlicht wurde. mehr

An an einem Haus hängt ein Protestplakat gegen den Mietenwahnsinn. Neben dem Schriftzug "No zum stillen Hausverkauf im Kiez!" ist eine gereckte Faust zu sehen. © NDR

Wem gehört die Stadt? Medien und Leser recherchieren

"Correctiv" und der "Tagesspiegel" ermitteln die Eigentumsverhältnisse von Immobilien in Deutschland - und beziehen Leser in die Recherche ein. Das gefällt nicht jedem. mehr

Caren Miosga

Wir feiern 20 Jahre ZAPP!

Über besondere Momente in zwei Jahrzehnten ZAPP und ein Ausblick in die Zukunft. mehr

Moderatoren © NDR

Nebenverdienste: Wie Fernsehmoderatoren ihre Prominenz vermarkten

Ihre Gesichter sind bekannt, ihre Sendungen auch. Fernsehjournalisten moderieren gerne auch Veranstaltungen, Kongresse oder halten Vorträge. Sie erhalten dafür viel Geld, gefährden aber ihre Unabhängigkeit. mehr

Framing © NDR

Framing: ARD-Papier sorgt für Diskussion

Worte lösen Gefühle aus. So auch der Begriff "Framing", seit Bekanntwerden des Handbuchs der ARD gerade meist negativ besetzt in aller Munde. ZAPP fragt, was dahinter steckt. mehr