Die Ernährungs-Docs

Folge 43: Bluthochdruck, rheumatoide Arthritis + Diabetes, lymhozytäre Kolitis

Montag, 25. Januar 2021, 21:00 bis 21:45 Uhr
Dienstag, 26. Januar 2021, 01:15 bis 02:00 Uhr
Mittwoch, 27. Januar 2021, 06:35 bis 07:20 Uhr

Essen als Medizin - diesmal bei Bluthochdruck, rheumatoider Arthritis und gleichzeitigem Diabetes sowie bei lymhozytärer Kolitis.

VORSCHAU: Gas geben für ein gesünderes Leben (1 Min)

Expertenrat
Porträt von Dr. med. Silja Schäfer, Ernährungs-Doc. © NDR Foto: Moritz Schwarz

Chat mit Dr. Silja Schäfer

Ernährung bei Bluthochdruck, Rheuma oder Kolitis - was hilft? Dr. Silja Schäfer beantwortet am 25. Januar Ihre Fragen im Chat. mehr

Wie Tiefkühlessen bei Bluthochdruck helfen kann

Matthias Riedl und sein Patient hantieren gut gelaunt in der Hausboot-Küche. © NDR/nonfictionplanet
Matthias Riedl zeigt Christian M., welche Lebensmittel ihm besonders guttun.

Christian M. aus Aurich plagt ein deutlich zu hoher Blutdruck. Der 40-Jährige nimmt täglich sieben Tabletten und fühlt sich "wie ein 70-Jähriger". Als Verkaufsleiter eines Autohauses kommt er oft auf eine 55-Stunden-Woche, die er zum Großteil im Sitzen verbringt. Dabei isst er meist nur schnell etwas zwischendurch und fast nur Fertigprodukte. Statt Cheeseburger, Currywurst und Co. empfiehlt Matthias Riedl frische Speisen. Das geht ganz schnell und einfach mit gesunder Tiefkühlkost. Außerdem verordnet der Internist Blutdrucksenker. Kann Christian M. seine Pfunde purzeln lassen und so den Blutdruck wieder in den Griff bekommen?

Rheuma und Diabetes: Ist "pegane Kost" der Ausweg?

Anne Fleck schaut zu, wie ihre Patientin einen Fruchtshake macht. © NDR/nonfictionplanet
Pegane Ernährung soll Navina B. dabei helfen, die Normalität in ihren Alltag zurückzubringen.

Navina B. leidet stark unter Rheuma, ihr gesamter Körper ist betroffen. Die Schübe sind manchmal so schlimm, dass die 37-jährige Hamburgerin weder sich noch ihre beiden kleinen Söhne anziehen kann. Und selbst die 50 Meter zur Kita sind für sie schon anstrengend. Zusätzlich hat sie Diabetes. Der Diabetologe Matthias Riedl warnt: "Damit haben Sie zwei Erkrankungen, die sozusagen wie eine Zeitbombe ticken und in einem höheren Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall münden." Ernährungs-Doc und Rheumatologin Anne Fleck setzt Navina B. auf eine strenge antientzündliche pegane Ernährung, eine Kombination aus Paleo, also Steinzeiternährung, und veganer Kost. Wie wird Navina B. mit dem radikalen Verzicht auf ganz alltägliche Lebensmittel umgehen? Und kann diese Strategie ihr helfen?

Chronische Darmentzündung: Wenn Süßes tabu ist

Eine Schülerin steht in der Hausboot-Küche neben Gemüse und Körnern und schaut skeptisch von einer Schüssel Haferbrei auf. © NDR/nonfictionplanet
Dem Darm zuliebe soll Lilja Porridge essen.

Lilja leidet an lymphozytärer Kolitis, einer schweren Darmerkrankung. Durchfall, Bauchschmerzen und Gewichtsverlust sind die Symptome. Nicht einfach für eine Elfjährige, die am liebsten ihre Freizeit mit ihren Freunden auf der Pferdekoppel verbringt. Lilja muss hochdosiert Kortison nehmen und kämpft mit starken Nebenwirkungen, Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen - und seit einem Jahr wächst sie nicht mehr. Ernährungsmedizinerin Silja Schäfer will das Kortison reduzieren, setzt auf anderes Essen. Viel Obst und Gemüse statt Weizen und Zucker soll die Entzündung des Darms hemmen. Doch gerade für Kinder ist eine Umstellung und der fast komplette Verzicht auf Zucker schwierig. Wie wird Lilja damit zurechtkommen?

Weitere Informationen
Zwei Hände halten einen Apfel und einige Tabletten. © Fotolia Foto: monropic

Bewerben Sie sich bei den Ernährungs-Docs!

Für die achte Staffel suchen wir Menschen, die durch eine gezielte Ernährungsumstellung gesund werden wollen. mehr

Newsletter © panthermedia Foto: Stuart Miles

Newsletter der Ernährungs-Docs

Nichts verpassen: Lassen Sie sich per E-Mail über die kommende Sendung, Ernährungsempfehlungen der Docs und über leckere, gesunde Rezepte informieren. mehr

Eine Auflaufform mit zwei gefüllten Paprikaschoten liegt auf dem Tisch. © NDR Foto: Claudia Timmann

Rezepte bei Bluthochdruck

Salzarm und reichlich Gemüse: Gesunde Gerichte für Menschen mit Bluthochdruck oder dadurch bedingter Herzmuskel-Verdickung. mehr

Smoothie mit Himbeeren, Pfirsich und Salat in einem Glas und Himbeeren auf dem Tisch. © NDR Foto: Claudia Timmann

Rezepte für Rheumatiker

Wenig Fleisch, dafür viele entzündungshemmende Pflanzenstoffe: Diese leckeren und schnell zubereiteten Gerichte sind besonders günstig für Menschen mit Rheuma. mehr

Eine Auflaufform mit Spargel-Zucchini-Auflauf mit Hähnchenfilet stehen auf einem Tisch. © NDR Foto: Claudia Timmann

Rezepte für Diabetiker

Gesund und schmackhaft: Unsere Rezepte für Zuckerkranke und Menschen mit Insulinresistenz sind kohlenhydratarm und lassen den Blutzuckerspiegel nur langsam ansteigen. mehr

Redaktion
S. Brockmann, C. Gromer-Britz, F. Krumme

Aktuell informiert

Newsletter © panthermedia Foto: Stuart Miles

Newsletter der Ernährungs-Docs

Nichts verpassen: Lassen Sie sich per E-Mail über die kommende Sendung, Ernährungsempfehlungen der Docs und über leckere, gesunde Rezepte informieren. mehr

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Wunderschön! 13:00 bis 14:30 Uhr