Die Ernährungs-Doc Jörn Klasen und Patientin im Café. © NDR

Die Ernährungs-Docs | Folge 17

Die Ernährungs-Docs -

Wegen chronischer Sinusitis kann Martina R. seit Jahren nicht mehr durchschlafen. Bringt eine Ernährungsumstellung hier endlich die Wende? Und auch bei Hashimoto und Adipositas?

bei Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

mit Video

Fettleibigkeit erkennen und behandeln

Ungünstige Ernährungsgewohnheiten verursachen Übergewicht - und auf lange Sicht damit diverse Folgekrankheiten. Es lohnt sich, mit der Ernährung gegenzusteuern. mehr

mit Video

Schlaf-Apnoe erkennen und behandeln

Atemaussetzer im Schlaf kommen meist durch Übergewicht - und schlechter Schlaf wiederum macht dick. Ein Teufelskreis, den man mit richtiger Ernährung durchbrechen kann. mehr

mit Video

Sinusitis erkennen und behandeln

Die Nase ist verstopft oder läuft ständig, Riech- und Schlafprobleme kommen hinzu: Eine Nasennebenhöhlenentzündung kann sehr belasten - vor allem, wenn sie chronisch wird. mehr

mit Video

Hashimoto-Thyreoiditis erkennen und behandeln

Verkümmert die Schilddrüse durch eine chronische Entzündung, fehlen dem Organismus wichtige Hormone. Zu den Folgen gehören Müdigkeit, Unausgeglichenheit und Gewichtszunahme. mehr

Informationen zur Sendung

Die Ernährungs-Docs | Folge 17

03.07.2017 21:00 Uhr

Tanja W. leidet unter "Hashimoto", sie nimmt zu und fühlt sich schlapp. Die Docs empfehlen ihr eine darmgesunde Ernährung. Außerdem behandeln sie diesmal Sinusitis und Adipositas. mehr