Stand: 21.06.2020 10:00 Uhr

Klassenerhalt? Osnabrück will's Kiel nachmachen

Marc Heider vom VfL Osnabrück (M.) im Zweikampf mit Kiels Phil Neumann © imago images/Holsteinoffice
Das Hinspiel in Kiel gewannen die Osnabrücker um Kapitän Marc Heider (M.) mit 4:2.

Holstein Kiel hat einen Haken hinter den Zweitliga-Klassenerhalt gemacht, jetzt will der VfL Osnabrück im direkten Duell nachziehen. Die Lila-Weißen empfangen heute (15.30 Uhr/im NDR Livecenter) die "Störche" zum Nordduell - und haben es selbst in der Hand, sich für das Saisonfinale am kommenden Wochenende eine entspannte Ausgangssituation zu verschaffen. Vom feststehenden über den Quasi-Klassenerhalt bis hin zum großen Zittern ist für den VfL im Kampf gegen den Abstieg noch alles drin. Das 1:1 beim HSV am vergangenen Dienstag hat neuen Mut gemacht und "Vertrauen in die Leistungsstärke dieser Mannschaft", wie Trainer Daniel Thioune sagte.

Bei Holstein "ziehen alle an einem Strang"

Als Vorbild können den Niedersachsen die Kieler dienen.

Die Holsteiner am Donnerstagabend durch einen 2:0-Heimerfolg gegen Dresden die Eintrittskarte zur Zweitliga-Saison 2020/2021 gelöst haben. "Wir wollten unbedingt heute den Klassenerhalt perfekt machen und das Spiel auch für Ole gewinnen, den wir noch auf dem Spielfeld angerufen haben. Auch ein Zeichen dafür, dass alle an einem Strang ziehen", sagte Interimstrainer Fabian Boll. Chefcoach Ole Werner fehlt im Saisonendspurt aus privaten Gründen.

Thioune: "Spielen nicht nur Karten im Training"

Genau dieses Miteinander ist auch die Grundlage für die Erfolge in Osnabrück, wo erst im vergangenen Sommer die Rückkehr in die Zweite Liga bejubelt worden ist. Thioune hatte gegen HSV viele Ausfälle zu beklagen und stellte seine Startelf im Vergleich zum enttäuschenden 0:2 gegen den VfL Bochum am vorigen Spieltag auf gleich sieben Positionen um - mit überraschendem Erfolg. "Es ist ja nicht so, dass wir die ganze Woche nur Karten spielen im Training", witzelte der Coach. Die oft beschworene "Breite im Kader" könnte aber zum VfL-Trumpf in den letzten Saisonspielen werden.

Weitere Informationen
Fußball-Tabelle © Panthermedia,  Screenshot/NDR Foto: Tobias Eble

Ergebnisse und Tabelle 2. Fußball-Bundesliga

Ergebnisse, Tabellenstände und die Spieltage im Überblick. mehr

Dieses Thema im Programm:

Sport aktuell | 21.06.2020 | 22:30 Uhr

Mehr Fußball-Meldungen

Streli Mamba © Witters

Zweitliga-Aufsteiger Hansa Rostock holt Stürmer Streli Mamba

Die Mecklenburger leihen den ehemaligen Paderborner für ein Jahr vom kasachischen Fußball-Erstligisten Kairat Almaty aus. mehr

Fußball im Netz © Mikael Damkier

NDR Fußball-Tippspiel - Gewinner stehen fest

Das NDR Tippspiel der Saison 2020/2021 ist zuende. Das Siegerteam konnte am letzten Spieltag seinen Vorsprung verteidigen! mehr