Stand: 30.05.2022 13:02 Uhr

SV Meppen holt Verteidiger Risch aus Freiburg

Fußball-Drittligist SV Meppen verstärkt sich zur kommenden Saison mit dem Linksverteidiger Sascha Risch. Der 22-Jährige wechselt vom Liga-Konkurrenten SC Freiburg II zu den Emsländern, bei denen er einen Zweijahresvertrag unterzeichnet hat. Risch, der auch im linken Mittelfeld spielen kann, hat bislang 28 Drittliga-Partien bestritten. Nach Samuel Abifade (VfB Lübeck), Lukas Mazagg (Wacker Burghausen) und David Vogt (Germania Halberstadt) ist er bereits der vierte Neuzugang für die kommende Saison. | 30.05.2022 13:02

Mehr Sport-Meldungen

Hamburgs Ransford-Yeboah Königsdörffer (l.) und Kiels Steven Skrzybski © picture alliance / DPA

HSV gegen Kiel: Hält Holsteins Volkspark-Serie, ist der Aufstieg nah

Die KSV ist in der Hamburger Arena in der 2. Liga unbesiegt. Bleibt das so, wäre das ein weiterer Schritt in Richtung Aufstieg - und der HSV nah am K.o. mehr