Stand: 16.07.2022 17:43 Uhr

SH-Pokal: VfB Lübeck und Heide im Viertelfinale

Titelverteidiger VfB Lübeck und der Heider SV haben das Viertelfinale des schleswig-holsteinischen Fußball-Landespokals erreicht. Regionalligist Lübeck setzte sich mit 5:0 (3:0) beim Oberligisten TSV Pansdorf durch, Heide setzte sich im Oberligaduell mit dem SV Eichede 3:2 n.V. (1:1,2:2) durch. Oberligist SV Todesfelde gewann beim Verbandsligisten FSG Saxonia aus Tangermünde 2:1 (2:0). | 16.07.2022 18:28

Mehr Sport-Meldungen

Enttäuschte Rostock-Spieler © Witters/LeonieHorky

Fan-Krawalle und Pleite gegen Paderborn: Hansa ist abgestiegen

Die Mecklenburger müssen die Zweite Liga nach drei Jahren verlassen. Gegen Paderborn verspielte Hansa eine 1:0-Führung. Am Ende überschatteten Ausschreitungen das Sportliche. mehr