Stand: 13.06.2022 12:12 Uhr

Offensivmann Ochs von Hannover nach Sandhausen

Flügelstürmer Philipp Ochs wechselt innerhalb der 2. Fußball-Bundesliga von Hannover 96 zum SV Sandhausen. In der vergangenen Saison kam er in 20 Zweitliga-Partien zum Einsatz. Der 25-Jährige verlässt die Niedersachsen ablösefrei, sein Vertrag war am 30. Juni ausgelaufen. Im Januar 2020 kam der frühere deutsche U21-Nationalspieler Ochs von der TSG Hoffenheim nach Hannover. | 13.06.2022 12:14

Mehr Sport-Meldungen

William Mikelbrencis und Jean-Luc Dompe (v.l.) vom Fußball-Zweitligisten Hamburger SV © Witters

Nach Unfall: "Empfindliche" Geldstrafen für HSV-Profis Dompé und Mikelbrencis

Die beiden Franzosen waren am Montagabend in einen Unfall verwickelt. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts eines illegalen Autorennens. mehr