Stand: 19.07.2022 17:32 Uhr

Eintracht Braunschweig leiht Unions Endo aus

Fußball-Zweitligist Eintracht Braunschweig hat Keita Endo von Union Berlin ausgeliehen. Der Japaner wechselt vom Bundesligisten für ein Jahr nach Niedersachsen, wie beide Vereine am Dienstag mitteilten. Der 24 Jahre alte zweifache japanische Nationalspieler kam in der abgelaufenen Saison auf vier Bundesligaspiele, in denen er allerdings nur wenige Minuten Einsatzzeit erhielt. Wechselbörse Zweite Liga | 19.07.2022 17:31

Mehr Sport-Meldungen

Trainer Stefan Huebner (SVG Lüneburg) spricht mit seiner Mannschaft © Imago / Sportphoto

SVG Lüneburg: Hübners Volleyballer greifen im Europacup nach den Sternen

Trainer Stefan Hübner steht mit den "LüneHünen" sensationell im Endspiel des CEV-Cups. Die Stadt Lüneburg ist elektrisiert. mehr

Das Logo von #NDRfragt auf blauem Hintergrund. © NDR

Umfrage: Ehrenamt - Lust oder Frust?