Stand: 24.04.2022 19:58 Uhr

BBL: Hamburg Towers siegen, BG Göttingen verliert

Die Hamburg Towers haben das Spitzenspiel der Basketball-Bundesliga gegen den FC Bayern München für sich entschieden. Am Sonntag bezwang der Tabellensiebte den Dritten zuhause mit 87:83 (41:38) und machte mit dem dritten Erfolg nacheinander einen großen Schritt Richtung Play-offs. Caleb Homesley avancierte mit einem Dreier zum 84:80 in der Schlussminute und 22 Punkten zum Matchwinner. Die BG Göttingen muss hingegen weiter um die Play-off-Teilnahme bangen. Trotz großer Aufholjagd verloren die Niedersachsen knapp beim Tabellenführer in Bonn mit 76:78 (28:42). Stephen Brown war mit 21 Punkten bester Werfer der "Veilchen". | 24.04.2022 19:56

Mehr Sport-Meldungen

Die HSV-Fans zeigen eine Choreografie auf der Nordtribüne des Volksparkstadions. © picture alliance / nordphoto GmbH

"Kein Platz für Hass-Botschaften" - HSV distanziert sich von Fan-Choreo

Die Hamburger Anhänger hatten mit Spruchbändern die Polizei angegriffen und hoben damit offenbar auf den Polizeieinsatz nach dem Auswärtsspiel bei Hansa Rostock ab. mehr