Stand: 11.10.2019 13:05 Uhr  | Archiv

Mit köstlichen Gerichten den Herbst genießen

Wenn im Herbst die Tage langsam dunkler und kühler werden und sich das Laub der Bäume stimmungsvoll verfärbt, beginnt die Zeit der besonderen kulinarischen Genüsse. Im Wald sprießen Pilze, Kürbis und Kohl haben Hochsaison und es gibt wieder frisches Wildfleisch. Auf den Wochenmärkten findet sich zudem ein breites Angebot an regionalem Obst, darunter Zwetschgen, Äpfel und Birnen, aber auch frische Nüsse und Maronen sind wieder zu haben.

Eine Auswahl toller Rezepte für den Herbst - vom herzhaften Eintopf bis zur süßen Nachspeise.

Weitere Informationen
Jemand legt einen Pilz in einen Korb. © Colourbox Foto: Dmitry Travnikov

Pilze sammeln - welche eignen sich?

In den norddeutschen Wäldern wachsen jetzt wieder zahlreiche schmackhafte Speisepilze. Welche Pilze sind wo zu finden und was sollten Sammler beachten? Tipps und Rezepte. mehr

Birnen im Korb der Sorte "Gute Luise" © Fotolia.com Foto: tunedin

Birnen - süß und gesund

Birnen enthalten weniger Fruchtsäure als Äpfel. Deswegen schmecken sie angenehm süß und sind für empfindliche Menschen verträglicher. Außerdem sind sie reich an Vitaminen. mehr

Rezepte finden

Arrangement von Hülsenfrüchten © Ernst Fretz Fotolia.com Foto: Ernst Fretz

Zutaten-Lexikon

Worauf sollte man beim Einkauf von Lebensmitteln wie Fisch, Öl oder Gewürzen achten? Wie werden die Zutaten optimal gelagert? Eine Übersicht und viele passende Rezepte. mehr