Kartoffel-Lasagne mit Hackfleisch und Gemüse

Rezept von Tarik Rose
80Min.
leicht
- +
Person(en)

Zutaten für die Soße:

    Zwiebeln und das Gemüse putzen und in kleine Würfel schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Rosmarinnadeln und Thymianblätter von den Stielen zupfen und hacken. Olivenöl in einer hohen Pfanne erhitzen und zuerst das Hackfleisch rundum darin anbraten. Salzen und pfeffern. Zwiebeln und Knoblauch dazugeben und etwas anrösten. Das Tomatenmark ebenfalls anrösten.

    Passierte Tomaten angießen und vermengen. Die Hitze reduzieren und alles abgedeckt 20 Minuten schmoren lassen. Nach etwa 10 Minuten das Gemüse hinzufügen. Das Ragout immer wieder umrühren, damit nichts anbrennt. Die Masse sollte zum Schluss eine cremige Konsistenz haben und nicht viel Flüssigkeit enthalten.

    Weitere Zutaten:

    Während die Soße schmort, die Kartoffeln schälen und in längliche, nicht zu dicke Scheiben schneiden. Den Käse reiben. Ofen auf 160 Grad vorheizen und eine Auflaufform bereitstellen.

    Zuerst 1 Schicht Hackfleisch-Tomatenragout in die Auflaufform geben und etwas Käse darauf verteilen. Dann 1 Schicht Kartoffeln in die Form legen und leicht in das Ragout drücken. Weitere Schichten hinzufügen, bis alle Zutaten verbraucht sind und die Form gut gefüllt ist. Mit Ragout und Käse abschließen. Die Lasagne 45 Minuten im Ofen garen.

    Anrichten:

    Lasagne etwas abkühlen lassen. In Portionsstücke schneiden, jeweils mit ein paar Basilikumblättern und geriebenem Parmesankäse garnieren und mit gutem Olivenöl beträufeln.

    Hinweis: Die angegebene Menge reicht bei kleineren Portionen auch für 5 oder 6 Personen.

    Weitere Informationen
    Auf einem silbernen Teller liegt gemischtes rohes Hackfleisch. © Colourbox Foto: Y. Haivoronska

    Hackfleisch: Zubereitung, Haltbarkeit und Rezepte

    Auflauf, Bolognese oder Frikadelle: Hackfleisch ist sehr vielseitig, aber schnell verderblich. Wissenswertes und Rezepte. mehr

    Kartoffeln in einer Schale, dahinter ein Schneidebrett und ein Messer. © Colourbox Foto: Y. Haivoronska

    Kartoffeln kochen: Tipps für Einkauf und Zubereitung

    Ob gebacken, gebraten, gekocht oder püriert: Welche Kartoffelsorte ist wofür geeignet? Tipps rund um die Knolle. mehr

    Dieses Thema im Programm:

    Iss besser! | 28.05.2023

    Die neuesten Rezepte

    Das Logo von #NDRfragt auf blauem Hintergrund. © NDR

    Umfrage: Urlaub um jeden Preis?