Thema: Medizinische Forschung

Neue Therapie gegen Knochenmarkkrebs

17.11.2015 15:36 Uhr

Das Multiple Myelom ist bisher unheilbar. Doch nun gibt es eine neue Behandlungsmöglichkeit gegen den Knochenmarkkrebs - eine Weiterentwicklung des berüchtigten Mittels Contergan. mehr

Antibiotika - wie Insekten helfen können

29.09.2015 12:31 Uhr

Rattenschwanzlarve, Wachsmotte oder Marienkäfer sind gegen stärkste Krankheitserreger geschützt. Das wollen sich Forscher zunutze machen - für die Entwicklung von Antibiotika. mehr

Hightech: Wie Roboter Chirurgen unterstützen

22.09.2015 14:55 Uhr

Zitterfreie Bewegungen und präzise Bilder - durch computergesteuerte Instrumente können Chirurgen genauer arbeiten. Für Patienten bedeutet das: weniger Blutverlust und Gewebeschäden. mehr

Lange Ausfallzeiten bei psychisch Erkrankten

02.12.2014 18:03 Uhr

Menschen in Mecklenburg-Vorpommern sind länger und häufiger krank als Bewohner anderer Länder. Besonders psychische Erkrankungen sorgten für lange Krankschreibungen, sagen Krankenkassen. mehr

Großer Gesundheits-Check für Menschen in MV

04.07.2014 10:38 Uhr

Rund 20.000 Menschen im Nordosten werden für die größte deutsche Gesundheitsstudie zum Arzt gebeten. Sie nimmt insbesondere Volkskrankheiten wie Krebs und Demenz in den Blick. mehr

Studie untersucht Auswanderer in Brasilien

26.02.2014 12:10 Uhr

Seit mehr als 16 Jahren untersuchen Greifswalder Forscher in einer Langzeitstudie die Gesundheit der Vorpommern. Nun zieht es die Mediziner nach Brasilien - zu pommerschen Auswanderern. mehr

Gesundheit in Niedersachsen

Die Kliniken im Land stehen vor großen Herausforderungen - von Finanznot bis zu Keimen. Informationen zur medizinischen Versorgung und Neues aus der Forschung finden Sie hier. mehr

Von Hamburg nach Heidelberg per Mausklick

Zur Digitalisierung in der Gesundheitsbranche zählt auch die sogenannte Telemedizin. Deren Ziel ist es, Patienten und Ärzte über große Distanzen zusammen zu bringen. mehr

NDR Kultur

Der Traum vom Schlaf

NDR Kultur

Viele Mythen ranken sich um das Thema Schlaf. Beim 57. Herrenhäuser Gespräch in Hannover diskutierten Experinnen und Experten über die aktuelle Schlafforschung. mehr

Multimedia-Doku

Wie Kinder zu Versuchsobjekten wurden

Jahrzehntelang wurden Patienten im einstigen Landeskrankenhaus Schleswig zu Versuchsobjekten für Medikamententests. NDR Recherchen zeigen Verbindungen zwischen Ärzten und Pharmakonzernen. mehr

Antibiotika-Resistenzen - die globale Gefahr

Antibiotika gelten als Wunderwaffe der Medizin. Doch sie wird stumpf - wegen zunehmender Resistenzen. Die Vereinten Nationen sprechen von der "größten globalen Gefahr". mehr

NDR 2

NDR Info Podcast: Coronavirus-Update mit Christian Drosten

NDR 2

Das Coronavirus bestimmt mehr und mehr das tägliche Leben - auch bei uns in Deutschland. Der Virologe Christian Drosten informiert über die wissenschaftlichen Hintergründe. mehr