Stand: 27.05.2019 15:40 Uhr

Die großen Filmkomponisten

von Sven Ahnert

"Beim Schreiben von Filmmusik sollte man immer die Atmosphäre des Filmes vor Augen haben. Film und Musik müssen eine Art Ehe eingehen." John Williams

Berühmt sind sie alle, die großen Filmkomponisten, aber nicht jeder kennt ihre Namen. Jeder hat ein Geheimnis, dem Sven Ahnert in seiner Reihe nachgeht. Sie weckt eine Menge Erinnerungen beim Hören, denn die Musik verbindet sich unauslöschlich mit den Filmszenen: zum Beispiel die hysterischen Geigen von Bernard Herrmann mit der Duschszene in "Psycho" von Alfred Hitchcock. Filmmusik kann gute Filme unsterblich machen.

Die Folgen der Reihe können Sie immer am Dienstag um 9.20 Uhr im Programm (Wiederholung donnerstags um 15.20 Uhr) und hier online hören.

Die großen Filmkomponisten

Folgen und Sendetermine - Wiederholung donnerstags um 15.20 Uhr
FolgeTitel der FolgeSendedatumUhrzeit
1John Williams14. Mai 20199.20 Uhr
2Bernard Herrmann21. Mai 20199.20 Uhr
3Nino Rota28. Mai 20199.20 Uhr
4Hans Zimmer04. Juni 20199.20 Uhr
5John Barry11. Juni 20199.20 Uhr
6Ennio Morricone19. Juni 20199.20 Uhr
7Erich Wolfgang Korngoldnur onlinejederzeit
8Henry Mancininur onlinejederzeit
9Max Steinernur onlinejederzeit
10Jerry Goldsmithnur onlinejederzeit
  • Der Filmkomponist John Williams, Schöpfer von Klassikern wie "Star Wars" oder "Tim und Struppi" © dpa Report Foto: Cliff Lipson /Landov

    Die großen Filmkomponisten (1/10): John Williams

    NDR Kultur - NDR Kultur Wissen -

    John Williams ist der kommerziell erfolgreichste Filmkomponist nach 1945. Noten für einen Haifisch und eine spätromantisch aufpolierte Oper für das Weltall haben ihn berühmt gemacht.

    4,56 bei 9 Bewertungen

    Mit von 5 Sternen

    bewerten

    Vielen Dank.

    schließen

    Sie haben bereits abgestimmt.

    schließen

  • Der Regisseur Alfred Hitchcock blickt auf den Filmkomponisten Bernard Herrmann, der neben ihm sitzt und zu schlafen scheint. © picture alliance/Mary Evans Picture Library

    Die großen Filmkomponisten (2/10): Bernard Herrmann

    NDR Kultur - NDR Kultur Wissen -

    Mit seinen an den Nerven zerrenden Streicherklängen aus "Psycho" oder der einsam-pochenden Bluesmusik aus "Taxi Driver" lotete Bernard Herrmann menschliche Abgründe aus.

    5 bei 3 Bewertungen

    Mit von 5 Sternen

    bewerten

    Vielen Dank.

    schließen

    Sie haben bereits abgestimmt.

    schließen

  • Der Filmkomponist Nino Rota (1911 - 1979) © MP/Leemage

    Die großen Filmkomponisten (3/10): Nino Rota

    NDR Kultur - NDR Kultur Wissen -

    Für Filme wie "Rocco und seine Brüder", "La dolce Vita" oder "Der Leopard" lieferte Nino Rota vollmundige italienische Melodien, gespickt mit Folklore und Zirkusmusik.

    5 bei 2 Bewertungen

    Mit von 5 Sternen

    bewerten

    Vielen Dank.

    schließen

    Sie haben bereits abgestimmt.

    schließen

  • Der Komponist Hans Zimmer im Porträt. © picture alliance / AP Photo Foto: Jordan Strauss

    Die großen Filmkomponisten (4/10): Hans Zimmer

    NDR Kultur - NDR Kultur Wissen -

    Der deutsche Filmkomponist Hans Zimmer wurde elfmal für den Oscar nominiert, 1994 gewann er ihn für die Musik zum "König der Löwen". Zudem hat er Hollywoods Filmmusik revolutioniert.

    5 bei 2 Bewertungen

    Mit von 5 Sternen

    bewerten

    Vielen Dank.

    schließen

    Sie haben bereits abgestimmt.

    schließen

  • Der Filmkomponist John Barry (1933 - 2011) schuf Klassiker wie den Bondsong "Goldfinger" sowie "Jenseits von Afrika" und "Der mit dem Wolf tanzt" © PA WIRE Foto: Ian West

    Die großen Filmkomponisten (5/10): John Barry

    NDR Kultur - NDR Kultur Wissen -

    John Barrys Markenzeichen waren James Bond und der Sound des Swinging London. Für Filmepen wie "Jenseits von Afrika" oder "Der mit dem Wolf tanzt" schuf er romantische Breitwandmusik.

    5 bei 3 Bewertungen

    Mit von 5 Sternen

    bewerten

    Vielen Dank.

    schließen

    Sie haben bereits abgestimmt.

    schließen

  • Ennio Morricone am Notenpult mit erhobenem Taktstock © GoOn-Promotion

    Die großen Filmkomponisten (6/10): Ennio Morricone

    NDR Kultur - NDR Kultur Wissen -

    Ennio Morricone ist die alles überstrahlende Figur der europäischen Filmmusik. Sein Werkkatalog umfasst über 500 Kompositionen, darunter "Spiel mir das Lied vom Tod" und "Cinema Paradiso".

    5 bei 1 Bewertungen

    Mit von 5 Sternen

    bewerten

    Vielen Dank.

    schließen

    Sie haben bereits abgestimmt.

    schließen

  • Komponist Erich Wolfgang Korngold am Klavier © picture-alliance / akg-images

    Die großen Filmkomponisten (7/10): Erich Wolfgang Korngold

    NDR Kultur - NDR Kultur Wissen -

    In den USA war Erich Wolfgang Korngold eine Berühmtheit, in Europa galt er lange als Relikt aus alten Zeiten. Heute wird er als Mitbegründer der symphonischen Filmmusik gefeiert.

    5 bei 1 Bewertungen

    Mit von 5 Sternen

    bewerten

    Vielen Dank.

    schließen

    Sie haben bereits abgestimmt.

    schließen

  • Der Filmkomponist Henry Mancini (1924 - 1994) schuf Klassiker wie "Moon River" und der "Pink Panther" © dpa / picture alliance

    Die großen Filmkomponisten (8/10): Henry Mancini

    NDR Kultur - NDR Kultur Wissen -

    Henry Mancini war der erste Popstar unter den Filmkomponisten. Er verstand es, sein Kinopublikum ("Pink Panther", "Moon River") in Scharen in die Plattenläden zu locken.

    5 bei 1 Bewertungen

    Mit von 5 Sternen

    bewerten

    Vielen Dank.

    schließen

    Sie haben bereits abgestimmt.

    schließen

  • Der Musiker und Pianist Max Steiner (188 - 1971), Komponist der Soundtracks zu "Vom Winde verweht" und "Casablanca". © Mary Evans Picture Library

    Die großen Filmkomponisten (9/10): Max Steiner

    NDR Kultur - NDR Kultur Wissen -

    Mit rund 300 Filmmusiken hat der Wiener Komponist Max Steiner ein gewaltiges Oeuvre hinterlassen, darunter Musik zu Filmen wie "Vom Winde verweht", "King Kong" und "Casablanca".

    5 bei 1 Bewertungen

    Mit von 5 Sternen

    bewerten

    Vielen Dank.

    schließen

    Sie haben bereits abgestimmt.

    schließen

  • Der Filmkomponist Jerry Goldsmith (1924 - 2004) erhielt für den Score von "Das Omen" 1977 einen Oscar © Ronald Grand Archive Foto: Keith Saunders

    Die großen Filmkomponisten (10/10): Jerry Goldsmith

    NDR Kultur - NDR Kultur Wissen -

    Jerry Goldsmith ("Gremlins", "Alien") prägte den Sounds des US-Kinos der 1970er- und 1980er-Jahre. Kein Zweiter schmuggelte so eifrig avantgardistische Musik in das Mainstream-Kino.

    5 bei 1 Bewertungen

    Mit von 5 Sternen

    bewerten

    Vielen Dank.

    schließen

    Sie haben bereits abgestimmt.

    schließen

     

zurück
1/4
vor

 

Dieses Thema im Programm:

NDR Kultur | NDR Kultur Wissen | 28.05.2019 | 09:20 Uhr