Feature

"Wir gehen nicht in Rente"

Dienstag, 02. Juni 2020, 20:00 bis 21:00 Uhr

Für sie gab es nichts Unmögliches: das Künstlerpaar Christo und Jeanne-Claude verhüllte die Welt. Nun ist auch Christo gestorben.
Das Künstlerehepaar Christo und Jeanne-Claude

Verhüllen um zu enthüllen. Neue Erfahrungen bieten durch Verstellung. Und niemals klein, sondern immer groß denken. Das sind zentrale Aspekte im gesamten Werk von Christo und Jeanne-Claude. Ob nun der Pariser Pont Neuf, der Berliner Reichstag oder „The Gates“ im New Yorker Central-Park: immer entstanden Bilder, die die Welt so vorher noch nicht gesehen hatte. Als Jeanne-Claude 2009 starb, machte Christo auch in ihrem Namen weiter. In diesem Jahr sollte der Pariser Triumpbogen das nächste große Projekt sein. Coronabedingt wurde es verschoben auf 2021. Und jetzt ist Christo gestorben. Seine Werke aber und die dieses ungewöhnlichen Liebes- und Künstlerpaares bleiben. Daran erinnert diese Sendung.

Ein Feature von Michael Marek
Mit: Joachim Król, Rainer Homann, Esther Hausmann, Roland Görschen und Maya Bote
Technische Realisation: Benedikt Bitzenhofer und Barbara Göbel
Regieassistenz: Niko Zafiris
Regie: Thomas Wolfertz
Produktion: WDR 2013

Podcast
Podcast

NDR Feature Box

Der Podcast zum Abtauchen und Aufhorchen: Porträts und Skandale, Geschichten und Recherchen als Download. Alles in einer Box. mehr