Stand: 07.11.2018 17:40 Uhr  | Archiv

Sachbuchpreis: Rezensionen aller Shortlist-Bücher

Sehr politisch beziehungsweise kulturgeschichtlich sind in diesem Jahr die Titel, die die Jury des NDR Kultur Sachbuchpreises unter der Leitung von Joachim Knuth, Hörfunkdirektor des NDR, als Finalisten ausgewählt hat: "Wir sind zu dem Ergebnis gekommen: Wir können uns von dem, was wir heute in der westlichen Welt, aber auch an autokratischen Entwicklungen weltweit erleben, nicht vollständig entkoppeln."

So untersuchen die beiden Harvard-Professoren Steven Levitsky und Daniel Ziblatt "Wie Demokratien sterben". Stefan Weidner fragt, wie viel Prägekraft der sogenannte Westen noch hat. Die Extremismus-Forscherin Julia Ebner stellt die Radikalisierung von Islamisten und Rechtsextremisten in einen Zusammenhang. In "Zeit der Zauberer" schildert Wolfram Eilenberger, wie die Philosophen Cassirer, Benjamin, Heidegger und Wittgenstein das Denken revolutionierten. Und der Literaturwissenschaftler Stephen Greenblatt beleuchtet den Mythos um die Geschichte von Adam und Eva.

Auswahl durch eine unabhängige Jury

Bereits zum zehnten Mal zeichnet NDR Kultur das beste in deutscher Sprache erschienene Sachbuch des Jahres aus. Das Kulturprogramm des NDR hat den Preis 2009 ins Leben gerufen, heute zählt er zu den bedeutendsten dieses Genres im deutschsprachigen Raum. Über die Preisvergabe entscheidet eine unabhängige Jury.

Wichtigste Kriterien für die Auszeichnung mit dem NDR Kultur Sachbuchpreis: Das Werk soll komplexe Zusammenhänge und relevante Themen für ein breites Publikum verständlich darstellen, neue Perspektiven eröffnen und die Lust am Diskurs anregen.

Jubiläumsgala mit Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble

Wer den NDR Kultur Sachbuchpreis 2018 erhält, gibt die Jury am 12. November bekannt. Der Preis wird in diesem Jahr zum 10. Mal vergeben, am 21. November bei einer Jubiläumsgala im Schloss Herrenhausen in Hannover. Ehrengast ist Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble. Außerdem wird an dem Abend auch der Förderpreis "Opus Primum" der VolkswagenStiftung verliehen. Der Trompeter Markus Stockhausen und der Pianist Florian Weber begleiten den Abend musikalisch. NDR Kultur überträgt die Gala live.

Weitere Informationen
Die Seiten eines Buches formen ein S. © NDR

Sachbuchpreis 2018: Die Longlist

Die Longlist für den NDR Kultur Sachbuchpreis steht fest. 18 Titel gehen nun in das Rennen um die mit 15.000 Euro dotierte Auszeichnung. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR Kultur | Klassisch in den Tag | 05.11.2018 | 06:00 Uhr

Der NDR Kultur Sachbuchpreis

NDR Kultur Livestream