Stand: 21.11.2020 18:17 Uhr

Schleswig-Holstein aktuell: Nachrichten im Überblick

Ferteel iinjsen: Alle Preise gehen an Friesinnen

In Leck (Kreis Nordfriesland) wurden am Sonnabendnachmittag die Gewinnerinnen des 11. friesischen Kurzgeschichtenwettbewerbes "Ferteel Iinsen" von NDR 1 Welle Nord und Nordfriisk ausgezeichnet. Das Thema lautete in diesem Jahr "Ales ööders" - "Alles anders". Dazu waren mehr als 60 Geschichten in verschiedenen Festlands- und Inseldialekten eingereicht worden. Auffällig dabei: Alle fünf ausgelobten Preise gingen diesmal an Autorinnen. | 21.11.2020 18:00

Bitteres Remis: Holstein Kiel gibt 2:0-Führung aus der Hand

Bitterer Re-Start für Zweitligist Holstein Kiel nach der Länderspielpause: Im Heimspiel gegen den 1. FC Heidenheim kassierten die "Störche" das Gegentor zum 2:2 (1:0)-Endstand in der vierten Minute der Nachspielzeit. Damit hat die Mannschaft den Sprung auf Tabellenplatz zwei verpasst. | 21.11.2020 15:00

Schließung von Lungenklinik Borstel vertagt

Die diskutierte Schließung der Lungenklinik Borstel (Kreis Segeberg) ist vorerst vom Tisch. Das Aufsichtsgremium sprach am Freitagabend eine einjährige Bestandsgarantie aus. Jetzt soll überprüft werden, wie die in den roten Zahlen stehende Klinik rentabler geführt werden kann. | 21.11.2020 12:00

Corona in SH: 250 neue Infektionen gemeldet

Seit Ausbruch der Pandemie sind in Schleswig-Holstein insgesamt 12.634 bestätigte Corona-Fälle (Datenstand 20.11.) gemeldet worden. Im Vergleich zum Vortag gibt es 250 Sars-CoV-2-Infektionen mehr. Das geht aus den neuesten Zahlen der Landesmeldestelle hervor, dem Institut für Infektionsmedizin der Universität Kiel. In Deutschland haben die Gesundheitsämter dem Robert Koch-Institut fast 23.000 neue Corona-Infektionen binnen 24 Stunden gemeldet. Im Vergleich zum Wert vor einer Woche sind das gut 500 Fälle mehr. Einen deutlichen Rückgang der Neuinfektionen gibt es damit laut RKI bislang nicht, obwohl seit Anfang November ein Teil-Lockdown in Deutschland gilt. | 21.11.2020 11:00

Unruhige Nacht für die Feuerwehr im Südwesten des Landes

In Lockstedt (Kreis Steinburg) ist am Freitagabend gegen 20 Uhr im Kahlenbeck Weg ein Holzlager in Flammen aufgegangen. Rund 50 Feuerwehrleute konnten den Brand schnell löschen. In Oesterwurth Wehren (Kreis Dithmarschen) ist gegen 22 Uhr in einem ehemaligen Schweinestall ein Feuer ausgebrochen. Die Löscharbeiten dauerten bis in den frühen Morgen. Menschen wurden in beiden Fälle nicht verletzt. | 21.11.2020 06:30

Ausbau von 5G-Netz in SH kommt voran

Mit dem neuen Mobilfunkstandard 5G soll das Internet für unterwegs noch schneller werden. Die Telekom hat nach eigenen Angaben bereits mehr als 400 Sendemasten in Schleswig-Holstein mit dem neuen Standard aufgerüstet. Auch Vodafone baut sein Netz aus, wenn auch etwas langsamer. Telefónica O2 wartet noch etwas ab. Verbunden mit dem 5G-Ausbau sorgen sich einige Bürger vor zusätzlicher Strahlung. Thomas Fannasch von der Telekom sagte, die Strahlung nehme insgesamt nicht zu, da gleichzeitig der alte 3G-Standard bis Ende Juni vollständig abgebaut werde. | 21.11.2020 06:00

Weitere Informationen
Ein Mikrofon vor zwei Menschen. © Fotolia.com Foto: Ralf Gosch, Otto Normal

Nachrichten für Schleswig-Holstein

Alles, was für Schleswig-Holstein wichtig ist: Im Nachrichten-Podcast von NDR 1 Welle Nord hören Sie das Neueste aus Schleswig-Holstein, Deutschland und der Welt. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 21.11.2020 | 18:00 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Eine Lichterkette bildet den Schriftzug "Frohe Weihnachten" in einem Park in Glücksburg.

Eine Million Lichter für Nostalgie und Optimismus

Finn Jensen und sein Team erschaffen kostenlos einen Lichterpark im Rosarium und rund um Schloss Glücksburg. mehr

Handballprofi Harald Reinkind vom THW Kiel (r.) im Zweikampf mit Ludwigshafens Dominik Mappes. © imago images / Beautiful Sports

THW Kiel lässt gegen Ludwigshafen nichts anbrennen

Mit dem 29:19-Heimerfolg haben die Schleswig-Holsteiner an der Tabellenspitze der Handball-Bundesliga vorgelegt. mehr

Ralf Stegner (SPD) spricht im Landtag.  Foto: Frank Molter

Ralf Stegner als SPD-Direktkandidat für Bundestagswahl bestimmt

Stegner wird 2021 für den Wahlkreis Pinneberg antreten. Damit will er von der Landespolitik in die Bundespolitik wechseln. mehr

Lübecks Torhüter Lukas Raeder faustet den Ball vom Tor weg. © imago images / Stefan Bösl Foto: Stefan Bösl

VfB Lübeck erkämpft einen Punkt beim FC Ingolstadt

Nach der Corona-bedingten Zwangspause präsentierte sich der Aufsteiger in guter Form beim Aufstiegskandidaten. mehr

Videos