Zwei Freunde stehen mit dem Rücken zum Meer und strecken Arme in die Luft © Imago Images Foto: Panthermedia/ xAntonioGuillemx

Sommerferienticket: Günstig durch Schleswig-Holstein reisen

Stand: 27.06.2023 11:27 Uhr

Wer 2004 oder später geboren ist, kann mit dem Sommerferienticket von NAH.SH für 44 Euro vom 15. Juli bis 27. August beliebig oft Bus und Bahn fahren. Außerdem gibt es vergünstigten Eintritt in einige Museen, Schwimmbäder oder Parks.

Die Sommerferien stehen vor der Tür - am 14. Juli ist letzter Schultag. Direkt am Tag danach können junge Menschen das Sommerferienticket nutzen. Für 44 Euro bietet der Verkehrsverbund NAH.SH dieses Ticket für die gesamten Schulferien an. Alle, die 2004 oder später geboren sind, können bis zum 27. August diese Busse und Bahnen nutzen:

  • alle Züge des Nahverkehrs (RE, RB, NBE, AKN, erixx, neg, Arriva) für die 2. Klasse in Schleswig-Holstein sowie bis Hamburg-Altona bzw. Hamburg Hauptbahnhof und Tønder St. (Dänemark)
  • alle Linienbusse des Nahverkehrs in Schleswig-Holstein (ausgenommen sind Fernbuslienien und Flughafenbusse)
  • die Busse auf den Nordseeinseln Sylt, Föhr und Amrum (aber nicht den Fährverkehr zu den Inseln)

Außerdem gibt es mit dem Ticket kostenfreien oder vergünstigten Eintritt bei etwa 40 Partnern (z.B. Industriemuseum Elmshorn, Aquarium GEOMAR Kiel, SEA LIFE Timmendorfer Strand, HolstenTherme Kaltenkirchen, Tierpark Neumünster). Die Details hat NAH.SH in einem Flyer zusammengefasst.

Tickets an bekannten Stellen erhältlich

Das Sommerferienticket gibt es bei allen Verkehrsunternehmen in Schleswig-Holstein: an Fahrkartenautomaten und -schaltern, außerhalb der Stadtverkehre von Kiel, Flensburg und Neumünster auch im Bus. In Hamburg ist es an den Fahrkartenautomaten von DB und NBE sowie in den DB Reisezentren erhältlich.

Weitere Informationen
Zug steht am Bahnsteig. © NDR Foto: Daniel Kummetz

Erixx-Strecke Kiel-Lübeck: Erneut Zugausfälle angekündigt

Am Abend und in der Nacht fallen von Juli bis Ende September acht Fahrten aus. Grund ist eine Ausbildung der Lokführer. mehr

Das Display eines Smartphones zeigt den Buchungsvorgang des Deutschlandtickets. © picture alliance / Eibner-Pressefoto Foto: Eibner-Pressefoto/Dimitri Drofit

Deutschlandticket: So viele Neukunden in SH wie noch nie

NAH.SH spricht von einem Rekord. Kein Abo-Modell war bei dem Nahverkehrsverbund je erfolgreicher. mehr

Zugreisende warten im Hauptbahnhof auf die Einfahrt einer S-Bahn © picture alliance/dpa | Arne Dedert Foto: Arne Dedert

Ticketpreise gestiegen: So teuer wird es im Nahverkehr in SH

Ab 1. April kosten Fahrten mit Bus und Bahn mehr. Der landesweit gültige Schleswig-Holstein-Tarif steigt um durchschnittlich 6,4 Prozent. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 27.06.2023 | 14:00 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Bahnverkehr

Öffentlicher Nahverkehr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Zeichnung, wie ein Jugendlicher einen anderen verprügelt und die Szene mit dem Handy filmt. © NDR

Jugendgewalt in SH: Maßnahmenpaket im Landtag vorgestellt

Gewalt unter Jugendlichen nimmt zu. CDU, Grüne, FDP und SSW fordern, entschiedener zu handeln und legen ein 13-Punkte-Maßnahmen-Paket vor. mehr

Videos