Stand: 19.05.2021 11:51 Uhr

Unbekannter überfällt Tankstelle in Lingen

Ein Polizeiauto fährt auf einer Autobahn- © dpa Foto: Jens Büttner
Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise. (Symbolbild)

In Lingen (Landkreis Emsland) hat ein bislang unbekannter Täter am Dienstagabend eine Tankstelle überfallen. Er bedrohte den Angestellten mit einem Hammer und forderte Bargeld, wie die Polizei mitteilte. Mit einer Beute von mehreren Hundert Euro flüchtete er in unbekannte Richtung. Er wird als etwa 1,75 Meter groß und von kräftiger Statur beschrieben. Er hat dunkles Haar, helle Haut und spricht akzentfreies Hochdeutsch. Zur Tatzeit trug der Mann einen schwarzen Kapuzenpullover der Marke "Champion", eine schwarze Jogginghose und Schuhe mit roter Sohle. Maskiert war er mit einem medizinischen Mund-Nasen-Schutz. Hinweise nimmt die Polizei Lingen unter der Telefonnummer (0591) 870 entgegen.

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 19.05.2021 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Daniela Behrens (SPD), Gesundheitsministerin von Niedersachsen, spricht bei einem Besuch im Impfzentrum des Landkreises Cuxhaven. © picture alliance Foto: Sina Schuldt

Corona: Ministerin Behrens ist gegen baldigen "Freedom Day"

Sie spricht von Leichtsinnigkeit. Kassenärzte-Chef Gassen will Ende Oktober die Aufhebung aller Corona-Beschränkungen. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen