Stand: 04.06.2020 09:20 Uhr

Schlachthöfe in Sögel: Keine Corona-Fälle

Mitarbeiter eines Schlachthofs zerteilen am Fließband hängende Schweine. © dpa-Bildfunk Foto: Mohssen Assanimoghaddam
In Sögel und Haren gibt es in zwei Schlachtbetrieben keine Corona-Infizierten. (Themenbild)

Die Corona-Tests auf Schlachthöfen in Sögel (Landkreis Emsland) haben bisher keine Infektionen ergeben. Das berichtet NDR 1 Niedersachsen. Inzwischen seien fast 3.200 Tests in zwei Unternehmen erfolgt, Ergebnisse von mehr als 2.300 Untersuchungen lägen vor, teilte Landrat Marc-André Burgdorf (CDU) mit. Untersucht wurden Schlachthelfer bei den Unternehmen Weidemark in Sögel und Emsland Frischgeflügel in Haren. Nach massiven Corona-Ausbrüchen unter Arbeitern hatte das Bundeskabinett im Mai schärfere Auflagen für die Fleischindustrie beschlossen.

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 04.06.2020 | 07:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Auf einer Tafel in einem Klassenzimmer steht "Sommerferien" geschrieben. © dpa-Bildfunk Foto: Mohssen Assanimoghaddam

Niedersachsen hält an Terminen für Schulferien fest

Trotz Distanzlernen und Wechselunterricht bräuchten Lehrer und Schüler dringend ihre Ferien, sagte Kultusminister Tonne. mehr

Eine Polizeistreife fährt in der Nacht zu einem Einsatz. © picture alliance/dpa/Patrick Seeger Foto: Patrick Seeger

Belm: Gäste von illegaler Party greifen Polizisten an

Ein Beamter wurde am Knie verletzt. Auch in Hannover musste die Polizei mehrere unerlaubte Feiern auflösen. mehr

Zwei Frauen steigen aus einem See.
3 Min

Eisbaden für den guten Zweck

Die Eisbaderinnen aus Lingen gehen jeden Tag baden. Sie stellen Fotos online und rufen zur Spende an das Frauenhaus auf. 3 Min

Eine Tulpe liegt auf einem Stein mit der Aufshcrift 'Wir Gedenken'. © dpa-Bildfunk Foto:  Philipp Schulze/dpa

Wegen Corona: KZ-Gedenkstätten verzeichnen weniger Besucher

In Bergen-Belsen und Esterwegen haben sich die Zahlen im vergangenen etwa Jahr halbiert. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen