Stand: 28.11.2022 12:00 Uhr

Rhede: Polizei fasst mutmaßlichen Drogenschmuggler

Von der Bundespolizei beschlagtnahmte Drogen © Bundespolizei
Mithilfe eines Spürhunds entdeckten die Beamten Ecstasy und Kokain im Fahrzeug des Mannes.

Am Sonntagnachmittag hat das Grenzüberschreitende Polizeiteam (GPT) Bad Nieuweschans bei einem Autofahrer 48 Ecstasy-Tabletten und rund zwei Gramm Kokain beschlagnahmt. Der mit seinem Auto aus den benachbarten Niederlanden eingereiste Mann war auf der Landesstraße 52 in der Ortschaft Rhede (Landkreis Emsland) unterwegs, als er von einer Streife des deutsch-niederländischen Polizeiteams angehalten und kontrolliert wurde. Das teilte die Polizei in Bad Bentheim mit. Während der Überprüfung entdeckten die Beamten demnach das Rauschgift mithilfe eines Drogenspürhundes im Fahrzeug des 29-Jährigen. Gegen den Mann wurde den Angaben zufolge ein Ermittlungsverfahren wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet. Das GPT Bad Nieuweschans führt im Grenzgebiet gemeinsame Streifen zur Bekämpfung von Delikten wie Menschenhandel, Drogenhandel und Geldwäsche durch.

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Weitere Informationen
Das Bild zeigt Drogen, die von der Polizei in Bad Bentheim sichergestellt wurden. © Polizei Bad Bentheim

Bad Bentheim: Polizei findet 3,3 Kilo Marihuana im Reisebus

Die Beamten durchsuchten den Bus auf einem Parkplatz an der A30. Die Drogen ließen sich keinem Fahrgast zuordnen. (16.11.2022) mehr

Ein Polizist hält eine Kelle mit der Aufschrift "Halt Polizei" in der Hand. © picture alliance / dpa Foto: Bodo Marks

Polizei erwischt Autofahrer mit einem Kilo Kokain

Bei einer Großkontrolle auf der A30 bei Bad Bentheim wurden in der Nacht zu Sonntag rund 900 Menschen überprüft. (30.10.2022) mehr

Von der Polizei sichergestelltes Bargeld. © Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim Foto: Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim

24.000 Euro in Einkaufstasche - Verdacht auf Geldwäsche

Der Tatverdächtige war Fahrgast in einem Reisezug aus den Niederlanden und wurde im Bahnhof Bad Bentheim kontrolliert. (10.10.2022) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 28.11.2022 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein Fahrradfahrer fährt während einer Demonstration des neuen Abbiegeassistenten neben einem Lastwagen. © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Jens Büttner Foto: Jens Büttner

Tödliche Fahrrad-Unfälle mit Lkw: Technik könnte sie verhindern

Es gibt Abbiege-Assistenzsysteme - die sind bisher aber nur für einen kleinen Teil der Lkw und Busse Pflicht. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen