Stand: 25.06.2024 07:20 Uhr

Niels-Stensen-Kliniken: Ver.di fordert Arbeitsplatzgarantien

Hände mit medizinischen Geräten an einem OP-Tisch. © colourbox Foto: -
Das Krankenhaus St. Raphael im Landkreis Osnabrück wird zum August 2025 geschlossen. (Themenbild)

Nach den angekündigten Umstrukturierungen bei den Niels-Stensen-Kliniken und dem Aus für das Krankenhaus St. Raphael in Ostercappeln hat die Gewerkschaft ver.di Arbeitsplatzgarantien für alle Beschäftigten gefordert. Eine gute Gesundheitsversorgung gebe es nur mit den Beschäftigten, nicht gegen sie, so Gewerkschaftsvertreter Hannes Scherf. Die Gewerkschaft verlangt deshalb eine nachvollziehbare Analyse, welcher medizinische Bedarf vorhanden ist. Auf dieser Grundlage müsse ein Konzept für eine wohnortnahe Gesundheits- und Notfallversorgung erarbeitet werden, so ver.di.

Weitere Informationen
Der Eingangsbereich des Marienhospitals in Osnabrück. © NDR Foto: Susanne Schäfer

Wie Krankenhäuser kooperieren, statt sich Konkurrenz zu machen

Krankenhäuser in ganz Deutschland haben große Geldsorgen. In Osnabrück arbeiten die Kliniken deshalb stärker zusammen. (08.04.2024) mehr

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 25.06.2024 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein Beamter der Bundespolizei leitet am 1. Juli 2017 den Einreiseverkehr aus den Niederlanden auf der A30 bei Bad Bentheim (Niedersachsen) zur Kontrolle über einen Parkplatz. © picture alliance / Ingo Wagner/dpa Foto: Ingo Wagner

Nach Fußball-EM: Grenzkontrollen zu Niederlanden enden

Die Grenzkontrollen zu den Niederlanden laufen am Freitag aus. Innenministerin Behrens hält es für unnötig, sie weiterzuführen. mehr

Aktuelle Videos aus Niedersachsen