Stand: 26.10.2021 12:09 Uhr

Mehr Touristen in Niedersachsens Urlaubsgebieten

Der August war ein guter Monat für den Tourismus im Land. Das zuständige Amt für Statistik meldet nach vorläufigen Ergebnissen insgesamt 1,5 Millionen Ankünfte von Gästen. Gegenüber dem August des Vorjahres entspricht dies einem Plus von fast elf Prozent. Spitzenreiter war das Reisegebiet Nordseeküste, gefolgt von der Lüneburger Heide. Die Region Grafschaft Bentheim-Emsland-Osnabrücker Land lag mit mehr als zwölf Prozent ebenfalls über dem Landesdurchschnitt.

Zwei Frauen sitzen am Strand von Dangast und prosten sich mit Getränken zu. © picture alliance/dpa/Mohssen Assanimoghaddam Foto: Mohssen Assanimoghaddam
Niedersachsens Urlaubsregionen erfreuen sich wieder wachsender Beliebtheit. (Themenbild)

Der Wermutstropfen: Die Werte von 2019 wurden in Niedersachsens Urlaubsregionen noch nicht wieder erreicht. Wirtschaftsminister Bernd Althusmann (CDU) bleibt jedoch optimistisch: Er sehe gute Chancen für den Tourismus, weil die Menschen durch den mit der Krise einhergehenden Konsumverzicht mehr Geld über hätten. Dazu zeigten aktuelle Studien eine ungebremste Reiselust - besonders im eigenen Land, da Hygiene und Sicherheit für viele Menschen ein wichtiger Faktor geworden seien. Laut Niedersächsischem Wirtschaftsministerium fördert das Land Gastronomie und Tourismus mit einem dreistelligen Millionenbetrag.

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Weitere Informationen
Ein leerer Strandkorb am Strand. © colourbox Foto: Martin Piechotta

Ferienhalbzeit in Niedersachsen: Tourismusbranche zufrieden

Harz, Heide und Küste sind gut gebucht. Wer spontan noch Urlaub machen möchte, findet vereinzelt freie Unterkünfte. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 26.10.2021 | 13:30 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Tourismus

Ein leerer Strandkorb am Strand. © colourbox Foto: Martin Piechotta

Ferienhalbzeit in Niedersachsen: Tourismusbranche zufrieden

Harz, Heide und Küste sind gut gebucht. Wer spontan noch Urlaub machen möchte, findet vereinzelt freie Unterkünfte. mehr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein gefälschtes Plakat der Partei Bündnis 90/Die Grünen hängt in einem Schaukasten an einer Bushaltestelle im Stadtteil Linden in Hannover. © picture alliance/dpa | Michael Matthey Foto:  Michael Matthey/dpa

Fake-Plakate gegen Grüne: Staatsschutz ermittelt

Zuvor hatte die Partei Anzeige erstattet. Die Fälschungen sind unter anderem in Hannover, Osnabrück und Lüneburg aufgetaucht. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen