Stand: 12.08.2021 10:04 Uhr

Mädchen auf Zebrastreifen in Kettenkamp von Auto erfasst

Rettungswagen im Einsatz © picture-alliance/ ZB Foto: Arno Burgi
Ein Krankenwagen brachte das schwer verletzte Mädchen in eine Klinik. (Themenbild)

Ein zwölfjähriges Mädchen ist bei einem Unfall in der Samtgemeinde Bersenbrück (Landkreis Osnabrück) schwer verletzt worden. Wie die Polizei meldete, hatte ein Auto das Mädchen am Mittwoch in der Gemeinde Kettenkamp auf einem Zebrastreifen erfasst. Die 52 Jahre alte Fahrerin soll die Zwölfjährige aufgrund der tief stehenden Sonne übersehen haben. Sie erlitt einen Schock. Ein Rettungswagen transportierte das Mädchen in ein Krankenhaus.

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 12.08.2021 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Eine Beschäftigte der Deutschen Post steht mit einer Fahne der Gewerkschaft Verdi vor der Deutsche-Post-DHL-Niederlassung im Stadtteil Anderten. © picture alliance/dpa | Moritz Frankenberg Foto: Moritz Frankenberg

Post-Streik geht weiter: Zusteller sollen Arbeit niederlegen

Bestreikt werden sollen heute 100 Verteilzentren in Niedersachsen und Bremen. Ver.di fordert 15 Prozent mehr Lohn. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen