Stand: 22.02.2019 09:09 Uhr

Lebensgefährlich verletzter Fahrer ruft Notruf

Ein 22-jähriger Autofahrer ist in der Nacht zu Freitag im emsländischen Spelle mit seinem Auto frontal gegen einen Baum gefahren. Trotz seiner lebensgefährlichen Verletzungen wählte der Mann noch selbst den Notruf, wie eine Polizeisprecherin sagte. Der 22-Jährige war mit seinem Auto aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen. Er wurde von einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Ein Unfallbild auf einem kleinen Kamera-Bildschirm vor einem Bildmischer-Bildschirm. © NDR Foto: Eric Klitzke

Der Niedersachsen News-Stream

Immer aktuell: Das Video mit den neuesten Nachrichten aus Niedersachsen von Mittwoch, dem 20. März 2019.

3,11 bei 279 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 22.02.2019 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

01:30
NDR//Aktuell

Wie geht es weiter mit der Nord/LB?

20.03.2019 16:00 Uhr
NDR//Aktuell
03:19
NDR//Aktuell

Missbrauch in Lügde: Landrat räumt Fehler ein

19.03.2019 14:00 Uhr
NDR//Aktuell