Eine Mund-Nasen-Maske hängt an einem Tisch im Klassenzimmer. © picture alliance/Eibner-Pressefoto/Weber/Eibner-Pressefoto Foto: Weber/Eibner-Pressefoto

Corona: Wieder Maskenpflicht an Schulen im Landkreis Vechta

Stand: 14.06.2021 18:55 Uhr

Seit Montag müssen Schülerinnen und Schüler ab der fünften Klasse an mehr als 20 weiterführenden Schulen im Landkreis Vechta im Unterricht wieder Maske tragen. Der Grund: Mehrere Corona-Infektionen.

Da Prüfungen anstehen, hält der Landkreis nach eigenen Angaben trotz der Infektionen am Präsenzunterricht fest. Wie NDR 1 Niedersachsen berichtet, wurden am Allgemeinen Gymnasium Lohne in der vergangenen Woche fünf Schüler positiv getestet, an der Oberschule Dinklage, dem Gymnasium Antonianum und am Kolleg St. Thomas in Vechta jeweils ein Schüler.

Weitere Informationen
Schüler schreiben in einem Unterrichtsraum vom Gymnasium Mellendorf in der Region Hannover ihre Abiturklausur im Fach «Geschichte». © picture alliance/dpa Foto: Moritz Frankenberg

Tonne: "Das Ziel heißt Szenario A an allen Schulen"

Kultusminister beschließen, monatelange Schulschließungen künftig zu verhindern. Tonne warnt zudem vor "Bulimie-Lernen". (10.06.2021) mehr

Kreisrat: Infektion bei Treffen im Privaten

Nach Angaben des Kreisrates hätten die Betroffenen sich auch privat getroffen, dort infiziert und das Virus dann in die Schulen getragen. Die entsprechenden Klassen und Kontaktpersonen befinden sich derzeit in Quarantäne. Der Landkreis hatte bereits in der vergangenen Woche eine Allgemeinverfügung verfasst, die am Montag in Kraft getreten ist.

 

 

Weitere Informationen
Menschen tanzen in einem Club. © picture alliance/dpa Foto: Felix Kästle

Corona-Ansteckungen: Niedersachsen legt Fokus auf junge Leute

15- bis 34-Jährige machen den größten Teil der Neuinfizierten aus. Hier gibt es auch noch die meisten Nicht-Geimpften. mehr

Ein Mitarbeiter der Johanniter-Unfall-Hilfe nimmt für einen Corona-Test einen Abstrich von einer Frau © picture alliance/dpa Foto: Moritz Frankenberg

Corona in Niedersachsen: Inzidenz steigt leicht auf 15,8

Das Robert Koch-Institut meldet 276 Neuinfektionen und einen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit Corona. mehr

Gläser stehen in einer Bar auf einem Tisch. © picture alliance / Zoonar Foto: benis arapovic

Corona-News-Ticker: Inzidenz steigt bei jungen Menschen am schnellsten

Der Wert in der Gruppe der 15- bis 34-Jährigen liegt bei über 40. Als Ursache werden Feiern vermutet. Mehr Corona-News im Live-Ticker. mehr

Eine Person schaut auf einem Smartphone Bildschirm aktuelle Corona-Infos in der NDR Niedersachsen App an. © NDR

Postleitzahl-Service: Corona-Daten für Ihre Region

Sinken die Infektionszahlen weiter? Über die Webseite von NDR.de können Sie die aktuellen Corona-Zahlen für Ihre Region abrufen. Geben Sie einfach Ihre Postleitzahl ein. mehr

Der Virologe Prof. Christian Drosten und die Virologin Prof. Sandra Ciesek (Montage) © picture alliance/dpa, Universitätsklinikum Frankfurt Foto: Christophe Gateau,

Coronavirus-Update: Der Podcast mit Drosten & Ciesek

Hier finden Sie alle bisher gesendeten Folgen zum Nachlesen und Nachhören sowie ein wissenschaftliches Glossar und vieles mehr. mehr

 

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 14.06.2021 | 15:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Menschen in einer Diskothek © Colourbox Foto:  ArenaCreative

Trotz strengerer Corona-Regeln: Emsland lässt Discos offen

Der Landkreis beruft sich auf die Corona-Verordnung. In der Region sei das Infektionsgeschehen klar einzugrenzen. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen