Ein vierköpfige Familie steht in einem Garten. © Familie Decker Foto: Anke Decker

Wiesmoor: Blitzstart für Baby auf einem Firmen-Parkplatz

Stand: 22.09.2022 17:16 Uhr

Ein Baby ist in Ostfriesland auf einem Parkplatz zur Welt gekommen. In die Klinik schaffte es die Mutter nicht mehr. Dafür half die Besatzung eines zufällig vorbeikommenden Rettungswagens.

Die Mutter Anke Decker erzählt, dass sie morgens, zwei Tage vor dem errechneten Geburtstermin, gemerkt habe, dass es langsam losgehe. Für sie war es die zweite Schwangerschaft; mit ihrem Mann Mike hat sie schon einen Sohn. Die drei verließen gegen 7.30 Uhr das Haus. Erst den Sohn bei der Kita absetzen, tanken in Wiesmoor (Landkreis Aurich) und dann ins Krankenhaus nach Westerstede - das war der Plan. Bis zur Tankstelle seien sie gekommen, berichtet Anke Decker.

Paar richtet Auto provisorisch für Geburt her

Dann sei schnell klar gewesen: Bis ins knapp 30 Kilometer entfernte Westerstede würden sie es nicht mehr schaffen. Das Paar rief einen Krankenwagen zu einem großen Firmenparkplatz in der Nähe, bereitete parallel das Auto so gut es ging auf die Geburt vor - Sitze umklappen, Handtücher ausbreiten. Ein erster Rettungswagen, der zufällig vorbei kam, war belegt. Die Rettungskräfte konnten das Paar aber immerhin etwas unterstützen.

Den Notarzt wartete die Kleine nicht mehr ab

Als dann der bestellte Krankenwagen kam, wurde Anke Decker in den Wagen verlegt. Bis der Notarzt kam, wollte die kleine Merle-Hannah aber nicht warten und bis zum Krankenhaus sowieso nicht. Es ging sehr schnell und so wurde Merle-Hannah einer der wenigen Menschen, die in den letzten zehn Jahren offiziell in Wiesmoor zur Welt kamen. Mutter und Kind haben alles gut überstanden - und die nun vierköpfige Familie konnte sich in den fünf Wochen seit der Geburt hoffentlich mit etwas weniger Stress aneinander gewöhnen.

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 22.09.2022 | 08:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Blick auf ein Kettenkarussell am Kramermarkt in Oldenburg. © picture alliance/dpa/Ingo Wagner Foto: Ingo Wagner

Nach zwei Jahren Pause: Oldenburger Kramermarkt gestartet

Seit 14 Uhr drehen sich die Karussells, der 415. Oldenburger Kramermarkt hat begonnen. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen