Stand: 30.11.2022 10:54 Uhr

Saunabrand in Cloppenburg: 200.000 Euro Schaden

Einsatzkräfte löschen einen Brand einer Sauna in einem Dachstuhl. © TeleNewsNetwork
Die Feuerwehr war bei dem Brand mit rund 60 Einsatzkräften vor Ort.

In Cloppenburg ist am Dienstagabend eine Sauna im Anbau eines Einfamilienhauses niedergebrannt. Auch das Wohnhaus wurde dabei stark beschädigt. Rund 60 Einsatzkräfte mehrerer Feuerwehren löschten das Feuer. Der entstandene Schaden wird laut Polizei auf 200.000 Euro geschätzt. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Ein Team der Psychosozialen Notfallversorgung betreute die Hausbewohner vor Ort.

VIDEO: 200.000 Euro Schaden nach Saunabrand (1 Min)

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 30.11.2022 | 07:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Der Haupteingang der EWE AG-Konzernzentrale in Oldenburg © picture alliance / dpa | Carmen Jaspersen Foto: Carmen Jaspersen

Nach Klage der "taz": EWE muss Auskunft über Spenden geben

Das hat das Landgericht Oldenburg entschieden. Es geht dabei um alle Spenden, die seit 2014 geflossen sind. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen