Stand: 16.12.2022 06:58 Uhr

Oldenburg erhält Millionen-Zuschuss für Sporthalle

Blick auf das Alte Rathaus in Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
Die Stadt Oldenburg bekommt 3,4 Millionen Euro vom Bund. (Themenbild)

Die Stadt Oldenburg erhält einen Millionen-Zuschuss aus Berlin für die Sanierung der Sporthalle am Brandsweg. Das hat der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages beschlossen. Der Zuschuss beläuft sich auf rund 3,4 Millionen Euro. Mit dem Geld soll die Sporthalle am Brandsweg modernisiert und energetisch saniert werden. Damit wolle die Stadt Oldenburg optimale Bedingungen für den Schul- und Vereinssport schaffen, so Oberbürgermeister Jürgen Krogmann (SPD). Das Gebäude soll möglichst klimaneutral betrieben werden können.

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 16.12.2022 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein Schwimmer im Wasser. © Hauke-Christian Dittrich/dpa Foto: Hauke-Christian Dittrich

Energiesparen light: Schwimmbäder machen Wasser wieder wärmer

In Göttingen und Celle können Besucher wieder bei wärmeren Temperaturen schwimmen. Andere Städte halten am Energiesparen fest. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen