Stand: 24.12.2022 16:13 Uhr

Landkreis Wesermarsch: Unbekannte werfen Böller nach Frau

Silvesterböller und ein Feuerzeug © fotolia Foto: chachanit
Die Täter warfen Böller in Richtung der Frau. (Themenbild)

In Elsfleth (Landkreis Wesermarsch) haben Unbekannte am Freitag Böller in die Richtung einer Frau geworfen, die gerade am Bahnhof mit ihrem Hund Gassi ging. Der Hund geriet laut Polizei in Panik und riss an der Leine, so dass die Frau stürzte. Dabei verletzte sie sich leicht. Die Täter flüchteten in Richtung Innenstadt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Brake unter der Telefonnummer (04401) 9350 zu melden.

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 24.12.2022 | 15:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Beine einer Frau auf einer Tanzfläche. © photocase.de Foto: myn

Frau in Steinau vergewaltigt - Polizei sucht nach Zeugen

Die 25-Jährige wurde von einem Unbekannten hinter einen Toilettenwagen gezogen und vergewaltigt. Ein Pärchen half ihr. mehr

Aktuelle Videos aus Niedersachsen