Stand: 01.06.2022 10:01 Uhr

17-Jähriger missbraucht mehrere Mädchen per Internet

Symbolfoto Kinderpornografie © dpa
Der Jugendliche erpresste die Mädchen mit Nacktfotos, die sie ihm leichtfertig überlassen hatten. (Themenbild)

Das Amtsgericht Cloppenburg hat einen 17-Jährigen aus Barßel im Landkreis Cloppenburg wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern und des Besitzes von Kinderpornografie schuldig gesprochen. Der Jugendliche muss sich nun einer Sexualtherapie unterziehen. Er hatte im Internet in mehreren Fällen jeweils das Vertrauen 13-jähriger Mädchen erschlichen und von ihnen Nacktfotos erhalten. Damit erpresste er sie und forderte weitere Bilder und Videos, für die die Mädchen sexuelle Handlungen an sich selbst vornehmen mussten. Die Eltern eines der Opfer fanden solche Bilder auf dem Handy ihrer Tochter und erstatteten sofort Anzeige.

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 01.06.2022 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Die Feuerwehr löscht ein brennendes Wohnhaus. © NonstopNews

Nach Großbrand: Mehrfamilienhaus muss abgerissen werden

Das Haus in der Peterstraße in Wilhelmshaven ist einsturzgefährdet. Der Abriss beginnt am Freitag. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen