Stand: 28.10.2022 10:22 Uhr

Wegen Bauarbeiten: Zugausfälle bei Start und Metronom

Ein Metronom-Zug steht am Bahnsteig zur Abfahrt bereit. © NDR.de Foto: Kerstin Geisel
Betroffen ist unter anderem der Metronom, der zwischen Lüneburg und Hamburg fährt.

Bahnreisende müssen sich ab Freitagabend auf Zugausfälle in der Region einstellen. Betroffen sind unter anderem ab 20.50 Uhr bis zum Betriebsschluss am Sonnabend die Regionalbahn 38 zwischen Schneverdingen und Soltau. Als Grund werden kurzfristige Baumaßnahmen genannt. Ein Schienenersatzverkehr wird laut des Betreibers Start Niedersachsen Mitte eingerichtet. Wegen Bauarbeiten fallen ab Sonnabend zudem einige Metronom-Züge zwischen Lüneburg und Hamburg aus. Andere fahren die Haltepunkte Meckelfeld und Harburg nicht an. Auch dort verkehren Ersatzbusse. Es wird geraten, sich vor der Fahrtantritt im Internet zu informieren.

Jederzeit zum Nachhören
Ein alter Kran im Lüneburger Hafenviertel. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Lüneburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Lüneburg | 28.10.2022 | 09:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Spuren eines Brandes sind an der Fassade eines Krankenhauses in Uelzen zu sehen. © picture alliance/dpa | Philipp Schulze Foto: Philipp Schulze

Krankenhausbrand in Uelzen: Ursache wohl Brandstiftung

Ein Patient soll den Brand gelegt haben. Der Mann war einer von fünf Patienten, die durch das Feuer starben. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen