Stand: 25.08.2021 08:42 Uhr

Unbekannter zündet Strohballen an - Polizei ermittelt

An einer Hausfassade hängt ein Leuchtschild mit der Aufschrift Polizei. © NDR Foto: Julius Matuschik
Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen. (Themenbild)

Ein Unbekannter hat am frühen Morgen im Landkreis Uelzen an verschiedenen Stellen Strohballen angezündet. Laut Polizei mussten jeweils die Feuerwehren ausrücken - und zwar bei Oldenstadt, bei Ebstorf, bei Roggenmühle und Klein Hesebeck. Der Sachschaden blieb jeweils gering. Die Polizei ermittelt.

Jederzeit zum Nachhören
Ein alter Kran im Lüneburger Hafenviertel. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Lüneburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Lüneburg | 25.08.2021 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Im Dunkeln löschen Feuerwehrleute unter Einsatz einer Drehleiter einen Brand in einem Anbau. © Hellwig TV-Elbnews Produktion

400.000 Euro Schaden nach Feuer in Rettungswache Winsen

Im Landkreis Harburg ist in der Nacht zu Sonnabend ein Brand an der Rettungswache ausgebrochen. Die Ursache ist unklar. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen