Stand: 27.07.2020 08:09 Uhr

Pferde legen Verkehr auf der A27 lahm

Zwei Polizeibeamte stehen neben der Autobahn. © NonstopNews
Die acht entlaufenen Tiere konnten laut Polizei eingefangen werden. (Themenbild)

Wegen umherlaufender Pferde musste die Autobahn 27 bei Walsrode am Montagmorgen vorübergehend gesperrt werden. Das berichtet NDR 1 Niedersachsen. Nach Angaben der Polizei konnten die acht Tiere eingefangen und auf einen Parkplatz gebracht werden. Die Autobahn konnte daraufhin wieder freigegeben werden. Unfälle gab es den Angaben zufolge nicht.

Jederzeit zum Nachhören
Ein alter Kran im Lüneburger Hafenviertel. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Lüneburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Lüneburg | 27.07.2020 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Soldaten stehen vor zwei Panzern in Munster. © Picture Alliance Foto: Philipp Schulze

Fehlverhalten in Litauen? Soldaten aus Munster in der Kritik

Politiker fordern, die Vorfälle vollständig aufzuklären. Eine Sondersitzung des Verteidigungsausschusses ist anberaumt. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen