Kühe auf einem Hof in Düna. © NDR

Kuh-Rodeo im Stall bei Lüchow hat polizeiliches Nachspiel

Stand: 06.01.2023 18:57 Uhr

In der Nähe von Lüchow im Landkreis Lüchow-Dannenberg sind Spieler einer Fußballmannschaft nach einer Weihnachtsfeier in einen Kuhstall eingestiegen - sie wollten auf den Kühen reiten.

Die vier jungen Männer im Alter zwischen 16 und 17 Jahren und ihr 43-jähriger Trainer sollen ihr Glück zunächst im Kuhstall versucht haben. Als dies nicht gelang, versuchte die Gruppe es anschließend offenbar eine Nummer kleiner - im Kälberstall. Einer der Möchtegern-Cowboys soll auf ein Kalb geklettert sein, während zwei seiner Mitstreiter das Tier fixierten. Das Ganze hat die Gruppe gefilmt und ins Internet gestellt. Die "Elbe-Jeetzel-Zeitung" hatte zuerst darüber berichtet, die Polizei bestätigte dem NDR in Niedersachsen den Vorfall.

Trainer feuert seine Spieler an

Durch die Aufnahmen flog die Aktion letztendlich auf. Der Landwirt, dem die Kühe gehören, hatte von der nächtlichen Aktion nichts mitbekommen, bis er am nächsten Tag von Bekannten darauf angesprochen wurde. Der Mann hat Anzeige wegen Hausfriedensbruchs und Tierquälerei gegen die nächtlichen Besucher erstattet. Im Fall des 43-jährigen Trainers könne es sein, dass er seine Aufsichtspflicht verletzt hat, so die Polizei. Auf dem Video soll zu sehen sein, wie er seine Schützlinge bei ihren Reitversuchen anfeuert. Alle Beteiligten - Mensch und Tier - blieben nach Polizeiangaben unverletzt.

Jederzeit zum Nachhören
Ein alter Kran im Lüneburger Hafenviertel. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Lüneburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Lüneburg | 06.01.2023 | 15:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Das LNG-Schiff "Energos Force" während der Überfahrt von Rotterdam. © DET

Stade: Restarbeiten verzögern Inbetriebnahme von LNG-Terminal

Seit Mitte März liegt das Spezialschiff schon im neuen Energiehafen. Flüssiggas ist jedoch noch keines angekommen. mehr

Aktuelle Videos aus Niedersachsen

Das Logo von #NDRfragt auf blauem Hintergrund. © NDR

Umfrage zur Fußball-EM: ein neues Sommermärchen?