Stand: 25.04.2019 11:47 Uhr

Kanus: Wann kommt das Feiertagsfahrverbot?

Das geplante Kanufahrverbot an Himmelfahrt und Pfingsten auf den Flüssen Ilmenau und Luhe wird voraussichtlich erst im kommenden Jahr durchgesetzt werden. Das berichtet NDR 1 Niedersachsen. Geplant war, dass der Landkreistag im Mai darüber entscheidet, damit die Verbote noch rechtzeitig zu den Feiertagen inkraft treten. Dagegen haben sich allerdings die Kanuverleiher in der Region gewehrt, weil ihren Angaben zufolge viele Boote für die Feiertage bereits verbindlich gebucht seien. Darum solle die Kanuverordnung erst zum 1. Juli inkraft treten. Im Umweltausschuss des Landkreises soll am Donnerstagnachmittag darüber beraten werden. Hintergrund ist, dass die Flüsse an Himmelfahrt und Pfingsten immer wieder zu Partymeilen werden und hinterher voller Müll sind.

Ein Unfallbild auf einem kleinen Kamera-Bildschirm vor einem Bildmischer-Bildschirm. © NDR Foto: Eric Klitzke

Der Niedersachsen News-Stream

Immer aktuell: Das Video mit den neuesten Nachrichten aus Niedersachsen von Monntag, den 20. Mai 2019.

3,09 bei 500 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Lüneburg | 25.04.2019 | 11:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:50
Hallo Niedersachsen
04:16
Hallo Niedersachsen
04:31
Hallo Niedersachsen