Stand: 20.09.2019 08:34 Uhr

Heidekreis: Razzien in Restaurants und Shisha-Bars

Bild vergrößern
Die Polizei hat in sieben Städten im Heidekreis Restaurants, Shisha-Bars und andere Betriebe durchsucht.

Mit rund 170 Einsatzkräften hat das sogenannte Räderwerk gegen organisierte Kriminalität am Donnerstagabend Betriebe und Immobilien im Heidekreis durchsucht. Die Beamten von Polizei, Zoll und Finanzbehörden sicherten eigenen Angaben zufolge Beweise dafür, dass Betriebe mit manipulierten Kassensystemen arbeiten, Steuern falsch abrechnen und in illegales Glücksspiel verwickelt sind.

Stefan Sengel

Razzia: Polizei geht gegen Clan-Kriminalität vor

Hallo Niedersachsen -

In fünf Städten im Heidekreis haben Ermittler Restaurants und Shisha-Bars durchsucht und Vermögenswerte beschlagnahmt. Die Aktion richtete sich gegen kriminelle Familien-Clans.

4,05 bei 38 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Personalien ermittelt, aber keine Festnahmen

Im Fokus der Polizei standen demnach unter anderem Restaurants, Shisha-Bars und Imbisse in Soltau, Schneverdingen, Bispingen, Munster und Bad Fallingbostel. In insgesamt sieben Städten im Landkreis gab es Razzien. Von vielen Personen seien die Personalien ermittelt worden, Festnahmen habe es aber nicht gegeben, sagte ein Polizeisprecher. Am Nachmittag seien bereits ein Autohändler in Bad Fallingbostel und ein Firmenableger in Visselhövede überprüft worden, hieß es weiter. Bei der Durchsuchung seien ein Auto und Schmuck beschlagnahmt worden.

Bereits vor einer Woche hatten die Ermittler des "Räderwerks" zahlreiche Betriebe im Heidekreis kontrolliert.

Weitere Informationen

"Räderwerk": Beamte kontrollieren 14 Betriebe

Polizei, Finanzbehörden und Zoll haben am Freitag 14 Betriebe kontrolliert. Die im "Räderwerk" kooperierenden Behörden bekämpfen im Heidekreis Clan- und Rocker-Kriminalität. (14.09.2019) mehr

Clan-Kriminalität: Behörden sehen erste Erfolge

Im Netzwerk "Räderwerk" bekämpfen Behörden im Heidekreis gemeinsam kriminelle Clans. Das Zwischenfazit nach sechs Monaten ist positiv. Bundesweit erregt der Modellversuch Interesse. (13.09.2019) mehr

Polizei: Hat der Heidekreis ein Clan-Problem?

Immobilien in Clan-Händen, Schüsse in Walsrode, eine Disco ist "gefährlicher Ort": Die Polizei im Heidekreis will entschiedener gegen kriminelle Familienstrukturen vorgehen. (14.03.2019) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Lüneburg | 20.09.2019 | 07:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

02:02
Hallo Niedersachsen
06:04
Hallo Niedersachsen
03:37
Hallo Niedersachsen

Die Glöckner von YouTube

Hallo Niedersachsen