Stand: 05.06.2020 12:39 Uhr

Corona-Auflagen zu hoch: Filmmuseum in Sommerpause

Ein Schild weist auf dem das dahinterstehende "Film-Museum Bendestorf" hin. © dpa - Bildfunk Foto: Philipp Schulze
Das Filmmuseum in Bendestorf bleibt trotz der Lockerung von Corona-Maßnahmen zu, weil der Betreiber die Auflagen nicht erfüllen kann. (Themenbild)

Das Filmmuseum Bendestorf (Landkreis Harburg) bleibt wegen der Corona-Pandemie bis auf Weiteres geschlossen. Wie NDR 1 Niedersachsen meldet, teilte der Vorstand am Freitag mit, dass man die geforderten Corona-Auflagen nicht erfüllen könne. Daher fielen sämtliche Veranstaltungen, Kinofilme, Führungen und Museumsbesuche bis nach der Sommerpause Mitte August aus.

Jederzeit zum Nachhören
Ein alter Kran im Lüneburger Hafenviertel. © NDR Foto: Julius Matuschik
10 Min

Nachrichten aus dem Studio Lüneburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. 10 Min

Weitere Informationen
Ein gezapftes Bier © dpa - Report Foto: Ralf Hirschberger

Corona-Lockerungen: Das ist jetzt wieder erlaubt

Niedersachsen geht in die nächste Phase des Corona-Stufenplans. Seit Montag ist wieder deutlich mehr erlaubt - unter Auflagen. Öffnen dürfen zum Beispiel Kneipen und Hallenbäder. mehr

Gegenlichtaufnahme von grünen Viren, die um eine Gruppe von tanzenden Menschen schweben. © Menschen Corona Fotolia_psdesign photocase_joexx Foto: Menspsdesign joexx

Corona in Niedersachsen: Land kämpft gegen steigende Zahlen

Immer mehr Landkreise in Niedersachsen gelten als Corona-Risikogebiet. Die Folge sind erhebliche Einschränkungen. mehr

Bei einer Frau wird ein Abstrich mit einem langen Wattestäbchen in der Nase gemacht. © pathermedia Foto: ryanking999

Corona-Neuinfektionen in Niedersachsen wieder über 500

Der Bundestrend zeigt sich auch in Niedersachsen. Am Wochenende verlangsamt sich der Anstieg der Corona-Zahlen leicht. mehr

Eine Laborantin sitzt an einem Mikroskop in einem abgedunkelten Labor © Colourbox

Was Sie zum Coronavirus wissen müssen

Die Corona-Pandemie hat den Alltag massiv verändert. Das Virus hat sich ausgebreitet. Was muss weiter beachtet werden? Was hat die Forschung ergeben? Fragen und Antworten zum Coronavirus. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Lüneburg | 05.06.2020 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein Pappaufsteller der Gewerkschaft Verdi mit der Aufschrift "Gebraucht. Geliefert. Gelackmeiert!?" steht auf dem Opernplatz © dpa-Bildfunk Foto: Hauke-Christian Dittrich

Warnstreiks: Tausende Niedersachsen legen Arbeit nieder

Die Gewerkschaft ver.di will einen Tag vor der dritten Tarifrunde im öffentlichen Dienst weiter Druck aufbauen. mehr

Hamburgs Manuel Wintzheimer, Simon Terodde und Khaled Narey (v.l.) bejubeln ein Tor. © Witters

HSV: Startrekord und Tabellenführung

Der HSV hat mit dem 3:0-Erfolg gegen Aue einen Vereinsrekord aufgestellt. Vier Siege zum Saisonstart gab es noch nie. mehr

Mehrere Menschen tanzen in einer Diskothek. © picture alliance/dpa Foto: Horst Ossinger

Altmaier stellt Diskobetreibern Corona-Hilfen in Aussicht

Der Bundeswirtschaftsminister hat per Video am Branchentag in Osnabrück teilgenommen. mehr

Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD) spricht während einer Pressekonferenz. © dpa-Bildfunk Foto: Peter Steffen

Kultusminister Tonne stellt Pläne für Schulstart vor

Trotz weiterer Corona-Fälle plant er ab Montag Präsenzunterricht. NDR.de zeigt die Pressekonferenz am Donnerstag live. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen