Stand: 29.08.2022 21:14 Uhr

Bad Bodenteich: Motorradfahrer stirbt bei Verkehrsunfall

Ein Pkw ist nach einem Unfall stark beschädigt. © Polizeiinspektion Lüneburg/Lüchow-Dannenberg/Uelzen Foto: Polizeiinspektion Lüneburg/Lüchow-Dannenberg/Uelzen
Der 57-jährige Motorradfahrer prallte mit seiner Maschine frontal gegen die Beifahrerseite des Pkw.

Ein 57 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einem Unfall in Bad Bodenteich (Landkreis Uelzen) gestorben. Eine 54 Jahre alte Autofahrerin übersah den Mann am frühen Montagabend ersten Ermittlungen der Polizei zufolge beim Abbiegen. Der Motorradfahrer prallte mit seiner Maschine frontal gegen die Beifahrerseite, wie die Polizei mitteilte. Der Mann starb noch am Unfallort. Die Frau kam mit Verletzungen in ein Krankenhaus. Die Landesstraße 270 war bis in die Abendstunden voll gesperrt.

Jederzeit zum Nachhören
Ein alter Kran im Lüneburger Hafenviertel. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Lüneburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Lüneburg | 30.08.2022 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein Kreuz von unten betrachtet vor dramatischen Wolken im Gegenlicht. © fotolia Foto: f11photo

Pornodreh in Kirche: Strafverfahren vor Amtsgericht Achim

Wegen Störung der Religionsausübung steht eine 37-Jährige demnächst vor Gericht. Sie akzeptierte einen Haftbefehl nicht. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen