Der neue Landtag: Welche Abgeordneten sind dabei?

Stand: 21.10.2022 18:10 Uhr

Der neue Landtag ist komplett, die parlamentarische Arbeit kann beginnen. Welche Abgeordneten von den einzelnen Parteien sind dabei?

Im neuen Landtag in Hannover werden insgesamt 146 Abgeordnete sitzen - 11 mehr als mindestens vorgesehen. Laut dem Landeswahlgesetz sind für das Parlament mindestens 135 Mandatsträger vorgesehen, durch sogenannte Überhang- und Ausgleichsmandate können aber zusätzliche Abgeordnete einziehen. Überhangmandate werden laut der Landtagsverwaltung vergeben, wenn eine Partei mehr Direktmandate errungen hat, als ihr Mandate nach dem Zweitstimmenergebnis zustehen. Damit die Stärke aller Parteien im Landtag dem Verhältnis der gültigen Zweitstimmen entspricht, werden dafür Ausgleichsmandate vergeben.

 

 

 

Weitere Informationen
Zwei Hände halten jeweils ein farbiges Puzzleteil (Bildmontage) © Fotolia Foto: peshkova

Rot-Grün in Niedersachsen: Wer wird Minister, wo knirscht es?

SPD und Grüne wollen schnell mit den Koalitionsverhandlungen starten. Doch gelingt das reibungslos? (12.10.2022) mehr

Eine Karte zeigt die Stimmenverteilung bei der Landtagswahl in Niedersachsen. © NDR

Wahl in Niedersachsen: Die Ergebnisse in allen Wahlkreisen

Wie haben die Wähler in den Regionen Braunschweig, Hannover, Lüneburg, Oldenburg und Osnabrück abgestimmt? Der Überblick. mehr

Die Abgeordneten sitzen im Niedersächsischen Landtag. © picture alliance/dpa/Julian Stratenschulte Foto: Julian Stratenschulte

Die Parteien ziehen Bilanz: So geht es nach der Wahl weiter

Die CDU erneuert sich, die Niedersachsen-FDP mahnt, im Bund in der Ampel zu bleiben, SPD und Grüne wollen verhandeln. (10.10.2022) mehr

Wahlplakate zeigen am frühen Morgen Bernd Althusmann (CDU, l) und Stephan Weil (SPD, r) während Autos eine Hauptstraße entlang fahren. © dpa-Bildfunk Foto: Moritz Frankenberg/dpa

Die Wahl in Niedersachsen - und was sie so besonders macht

Ministerin Behrens wird keine Abgeordnete, die Grünen gewinnen Direktmandate und die CDU liegt auf dem Tiefstand der 50er-Jahre. (10.10.2022) mehr

Stephan Weil (SPD) jubelt auf der SPD-Wahlparty auf der Bühne. © dpa-Bildfunk Foto: Bernd von Jutrczenka

SPD gewinnt Landtagswahl in Niedersachsen - Zeichen auf Rot-Grün

SPD und Grüne wollen eine Koalition. Das sagten die Spitzen schon am Wahlabend. Die FDP verpasst den Einzug in den Landtag. (10.10.2022) mehr

Eine Wahlkarte mit einem Kreuz und dem Wappen von Niedersachsen wird in eine Wahlurne geworfen. © fotolia.com Foto: _AndreL

Zahlen, Daten, Fakten: So lief die Landtagswahl in Niedersachsen

Wer hat Stimmen gewonnen, wer ist im neuen Landtag nicht mehr dabei? Unsere Übersicht zur Landtagswahl am 9.10.2022. mehr

Dieses Thema im Programm:

Hallo Niedersachsen | 11.10.2022 | 19:30 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Landtag Niedersachsen

Landtagswahl Niedersachsen

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

Justizgebäude Hildesheim © NDR Foto: Axel Franz

Betroffener von sexuellem Missbrauch verklagt Bistum Hildesheim

Es geht um 400.000 Euro Schmerzensgeld. Eine ähnliche Summe hatte ein Gericht in Köln für angemessen befunden. mehr

Das Logo von #NDRfragt auf blauem Hintergrund. © NDR

Umfrage: Urlaub um jeden Preis?