Das war das Hurricane Festival 2018

Dreieinhalb Tage Musik und Party - das Hurricane Festival 2018 ist vorbei. NDR.de war mittendrin und hat die schönsten Bilder, den Festivalblog sowie etliche der Liveshows als Videos.

Das Hurricane im Festival-Blog

Alternativer Rock, deutscher Hip-Hop, Post-Punk: Drei Tage voller Musik von laut bis leise sind vorbei. Mittendrin waren die NDR Reporter, hier der Blog mit Geschichten aus Scheeßel. mehr

Die Videos der Shows am Sonnabend und Sonntag

Madsen, Massendefekt, Culture Abuse - die Shows vom Sonnabend und Sonntag beim Hurricane Festival 2018 als Videostreams. mehr

Die Videos der Shows am Freitag

Tom Walker, Marmozets, Neck Deep, Pale Waves, Two Door Cinema Club, Feine Sahne Fischfilet, Broilers, Donots - die Shows vom Freitag beim Hurricane Festival 2018 als Videostreams. mehr

N-JOY

Style-Check: Das sind die Hurricane-Fashion-Highlights

N-JOY

Hüte, Kleider und Kostüme: So cool und crazy sehen die Besucher vom Hurricane Festival in Scheeßel aus. Wir haben optische Highlights für euch eingesammelt. mehr

01:41

Die Lieblings-Flachwitze der Hurricane-Gäste

Was liegt am Strand und spricht undeutlich? Eine Nuschel! Das sind die Liebingsflachwitze der Hurricane-Besucher. Video (01:41 min)

N-JOY

Hurricane Festival: Euer Tattoo - eure Geschichte

N-JOY

Hurricane-Besucher haben uns ihre Tattoos gezeigt und ihre ganz persönliche Story dazu erzählt - von Kinderkritzeleien bis hin zu Liebeserklärungen. Geschichten, die unter die Haut gehen! mehr

02:36
N-JOY

George Ezra im Interview

N-JOY

Im Interview verrät George Ezra, warum seine Lieblingsgeschichte mit Rag'n'Bone Man, Füßen, einer Pizza in Herzform und einem Koch zu tun hat. Video (02:36 min)

26 Bilder
N-JOY

Hurricane Festival: So war der Start am Freitag

N-JOY

Krasse Acts, krasses Publikum, krasse Outfits: Wir haben die Highlights vom ersten Tag Hurricane Festival 2018 für euch eingefangen. Viel Spaß! Bildergalerie

12 Bilder

Einfach irgendwas anziehen? Ja und nein

Beim Festival ist es eigentlich egal, wie man aussieht. Voller Matsch, die Haare irgendwie, und man zieht einfach das an, was noch trocken ist. Einige aber werfen sich trotzdem in Schale. Bildergalerie